Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Adventsmarkt Freilichtbühne Werne 2008

/
Im passenden Outfit machte die Runde über den Adventsmarkt noch mehr Spaß.
Im passenden Outfit machte die Runde über den Adventsmarkt noch mehr Spaß.

Foto: Heine

Gesellige Damen-Runde.
Gesellige Damen-Runde.

Foto: Heine

Auch der Eine-Welt-Laden war vertreten.
Auch der Eine-Welt-Laden war vertreten.

Foto: Heine

Das Kettenkarussell machte besonders den ganz jungen Gästen viel Freude.
Das Kettenkarussell machte besonders den ganz jungen Gästen viel Freude.

Foto: Heine

Heiße Eisen fasste der Schmied auf dem Adventsmarkt an.
Heiße Eisen fasste der Schmied auf dem Adventsmarkt an.

Foto: Heine

Filz- und Glasschmuck interessierte besonders die Damen.
Filz- und Glasschmuck interessierte besonders die Damen.

Foto: Heine

"Räuber Forstmann" verschenkte Adventskalender.
"Räuber Forstmann" verschenkte Adventskalender.

Foto: Heine

Einen ersten Eindruck vom Räuber Hotzenplotz in der nächsten Saison konnten die Besucher schon bekommen.
Einen ersten Eindruck vom Räuber Hotzenplotz in der nächsten Saison konnten die Besucher schon bekommen.

Foto: Heine

Weihnachtliche Dekorationen gab es an vielen Ständen.
Weihnachtliche Dekorationen gab es an vielen Ständen.

Foto: Heine

Kleine Holzfiguren machen sich auch am Weihnachtsbaum gut.
Kleine Holzfiguren machen sich auch am Weihnachtsbaum gut.

Foto: Heine

Auch ein Holzschuhschnitzer ließ sich ins Handwerk schauen.
Auch ein Holzschuhschnitzer ließ sich ins Handwerk schauen.

Foto: Heine

Lichterketten überall sorgten für eine gemütliche Atmosphäre.
Lichterketten überall sorgten für eine gemütliche Atmosphäre.

Foto: Heine

Wer auf der Suche nach Weihnachtsschmuck war, wurde hier fündig.
Wer auf der Suche nach Weihnachtsschmuck war, wurde hier fündig.

Foto: Heine

Im passenden Outfit machte die Runde über den Adventsmarkt noch mehr Spaß.
Gesellige Damen-Runde.
Auch der Eine-Welt-Laden war vertreten.
Das Kettenkarussell machte besonders den ganz jungen Gästen viel Freude.
Heiße Eisen fasste der Schmied auf dem Adventsmarkt an.
Filz- und Glasschmuck interessierte besonders die Damen.
"Räuber Forstmann" verschenkte Adventskalender.
Einen ersten Eindruck vom Räuber Hotzenplotz in der nächsten Saison konnten die Besucher schon bekommen.
Weihnachtliche Dekorationen gab es an vielen Ständen.
Kleine Holzfiguren machen sich auch am Weihnachtsbaum gut.
Auch ein Holzschuhschnitzer ließ sich ins Handwerk schauen.
Lichterketten überall sorgten für eine gemütliche Atmosphäre.
Wer auf der Suche nach Weihnachtsschmuck war, wurde hier fündig.