Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gutes Benehmen lässt sich lernen

20.08.2008

Wüllen Um gute Manieren zu erlernen, aufzubessern und aufzufrischen bietet die Landjugend Wüllen am 1. September einen Kniggekurs (Benimmkurs) unter dem Thema "Kniggebenehmen ist eine Glückssache" an. In dem Programm kommen Themen wie Tischmanieren und Benehmen im Auto vor. Aber auch die Fragen, wie man sich am besten präsentiert, etwa bei Vorstellungsgesprächen, oder wie man sich am besten kleidet, werden erläutert. Stattfinden soll der Kniggekurs am 1. September um 19.30 Uhr, voraussichtlich in der Wüllener Höstenpumpe. Eingeladen sind alle Mitglieder und auch Nichtmitglieder. Anmeldungen sind bis 28. August bei Steffi Bohmert unter Tel. 8 13 57 oder 0160/ 98 90 88 08 ab 19 Uhr erbeten. Ein geringer Kostenbeitrag wird eingesammelt.

Lesen Sie jetzt