Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ideen blühen mit Lilien um die Wette

Ahaus Eins, zwei, drei - schon da: Mehr Schritte braucht es nicht, um von der geöffneten Haustür direkt bis zum Ufer zu kommen. Bis zu der Wasserefläche, auf der sanft rosa Seerosen schaukeln. Urlauber können von so einem Feriendomizil nur träumen. Familie Giersig nennt es ihr eigen - nicht irgendwo in Schweden, sondern Zuhause am Lilienweg.

04.08.2008

Von wegen skandinavische Weite: Gerade einmal 403 Quadratmeter groß ist das Grundstück der Giersigs - und doch eine kleine Welt für sich. "Bitte schön!" Hildegard Giersig steht auf der Terrasse hinter der Haushälfte und streckt einladend den linken Arm aus: vorne der Teich, links daneben das hölzerne Ferienhaus - gemütlich eingerichtet mit Schlafsofa und Bücherregal - dahinter eine gemütliche Sitzecke mit Garten-Grill, ganz hinten eine mediterrane Mauer und dazwischen: Blumen, Blumen, Blumen - in allen Farben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden