Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit Volldampf in den Sommer

Buntes Ferienprogramm

Bald ist der Sommer ist da! Fehlen nur noch spannende und erlebnisreiche Ferien, in denen Spaß und gute Laune an erster Stelle stehen.

AHAUS

15.06.2012
Mit Volldampf in den Sommer

Claudia Laurenz, Kathrin Effing und Sascha Lammers präsentieren den Programm-Flyer.

Der Treffpunkt St. Andreas, das Pfarrheim St. Mariä Himmelfahrt, das Jugendheim St. Martinus und das Pfarrheim St. Georg bieten auch in diesen Sommerferien ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an, das von den Sozialpädagogen Sascha Lammers, Claudia Laurenz, Kathrin Effing und den Besuchern alters- und interessenspezifisch entwickelt wurde. Ob Grundschulkinder oder Jugendliche, jede Altersgruppe wurde berücksichtigt. Unter anderem wurde verschiedene Altersgruppen in den Ortsteilen nach Wünschen und Vorstellung für das anstehende Ferienprogramm befragt, wobei viele davon umgesetzt werden konnten. S

Kinder und Jugendliche ab dem ersten Schuljahr haben die Möglichkeit, an der Sommerolympiade am Dienstag, 24. Juli, auf der Treffpunktwiese in Wüllen anzutreten. Teilnehmer aus Wessum, Alstätte und Ottenstein fahren mit dem Fahrrad um 14 Uhr in den jeweiligen Orten los, die Olympiade startet um 14.30 Uhr. Die Wüllener Teilnehmer können direkt um 14.30 Uhr zum Treffpunkt St. Andreas kommen (Ende gegen 18 Uhr; Kosten:zwei Euro pro Person). Zum wiederholten Male findet auch ein Kleinfeldturnier für Jugendliche ab 16 Jahren am 27. Juli um 17 Uhr statt. Anmelden können sich Mannschaften mit mindestens Personen. Im Anschluss wird das Turnier mit Grill und Open-Air-Musik gefeiert. Kosten: sechs Euro pro Person. Am 30. Juli startet eine Shoppingtour für Kinder und Jugendliche ab dem fünften Schuljahr (Jüngere mit Begleitperson) zum Centro in Oberhausen. Abfahrt ist um 9 Uhr an der Kirche Wessum, um 9.15 Uhr an der Kirche Wüllen, 9.30 Uhr am Pfarrheim Ottenstein und um 9.45 Uhr am Busbahnhof Alstätte. Ankunft gegen 19 Uhr in den jeweiligen Orten; Kosten: acht Euro pro Person. Eine Fahrt zum Phantasialand findet am 14. August für Kinder und Jugendliche ab elf Jahren statt (Jüngere mit Begleitperson). Abfahrt ist um 8 Uhr am Busbahnhof Alstätte, um 8.15 Uhr an der Kirche Wessum, um 8.30 Uhr am Pfarrheim Alstätte und um 8.45 Uhr an der Kirche Wüllen. Ankunft gegen 19 Uhr in den jeweiligen Orten. Kosten inklusive Bustransfer: Kinder 18 Euro, Jugendliche 25,50, Erwachsene 33,50 Euro.

Am letzten Termin, Mittwoch, 15. August, geht es zur Freilichtbühne Billerbeck zu „Das Dschungelbuch“ für Kinder ab acht Jahren eingeladen (Jüngere mit Begleitperson). Die Busse starten um 13.30 Uhr am Busbahnhof Alstätte, um 13.45 Uhr am Pfarrheim Ottenstein, um 14 Uhr an der Kirche Wessum und um 14.15 Uhr an der Kirche Wüllen. Rückkehr ist gegen 19 Uhr in den jeweiligen Orten. Kosten inklusive Bustransfer: Kinder und Jugendliche sechs Euro, Erwachsene acht Euro.

Nähere Informationen und Anmeldeformulare ab sofort entweder aus den ausgelegten Flyern in den Jugendhäusern, den örtlichen Banken und Geschäften oder persönlich ab 15 Uhr in den Jugendhäusern. Dabei sollte der Teilnehmerbeitrag bezahlt werden. Kontakte: Jugendheim St. Martinus Wessum: Claudia Laurenz, Tel. (0 25 61) 50 42; Treffpunkt St. Andreas Wüllen: Kathrin Effing, Tel. (0 25 61) 8 27 48; Pfarrheim St. Mariä Himmelfahrt Alstätte: Sascha Lammers, Tel. (0 25 67) 34 27; Pfarrheim St. Georg Ottenstein: Sascha Lammers, Tel. (0 25 61) 8 17 24.

Lesen Sie jetzt