Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sicher und vorsichtig im Internet

15.08.2008

Ottenstein Alle surfen, alle chatten, viele kaufen im Netz - das Internet ist das Medium der Gegenwart und Zukunft. Viele Kinder und Jugendliche verbringen inzwischen einen Großteil ihrer Freizeit vor dem Rechner, viel zu oft allein. Mädchen sind häufiger im Chatroom. Kennen sie die Gefahren dort? Jungen lieben eher PC-Spiele und laden Musik oder Filme aus dem Netz. Sind sie sich möglicher Folgen bewusst? Manchmal sorgt schon ein Tastenklick zu viel für erhebliche Unannehmlichkeiten. Kriminalhauptkommissarin Ingrid Salthammer und Kriminaloberkommissar Ulrich Kolks vom Kommissariat Vorbeugung der Polizei wollen über Gefahren im Umgang mit dem PC aufklären und sensibel machen. Die Burgschule und die KAB laden alle interessierten Eltern, Lehrer und Erziehungsverantwortlichen ein, sich am Dienstag, 19. August, um 19.30 Uhr im Georgssaal der Gaststätte Niewöhner-Schnell umfassend zum Thema zu informieren.

Lesen Sie jetzt