Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unbekannte stehlen Messgeräte

Adenauerring

Beute im Wert von rund 1900 Euro, Schäden über etwa 3500 Euro, eingeschlagene Autoschreiben und mehrere beschädigte Schaufensterscheiben – Unbekannte haben in der Nacht zu Samstag auf dem Gelände des Elektromarktes am Adenauerring und beim benachbarten Sportgeschäft gewütet.

AHAUS

30.11.2014
Unbekannte stehlen Messgeräte

Die Scheibe des Sportgeschäfts hat Stand gehalten.

Wie die Polizei am Sonntag  mitteilte, müssen die Täter irgendwann zwischen Freitagabend 19.30 Uhr und Samstagmorgen 8.30 Uhr vor Ort gewesen sein. Sie schlugen die Scheiben von zwei Firmenfahrzeugen ein und entwendeten Satellitenmessgeräte, die die Polizei auf einen Wert von etwa 1900 Euro schätzt. Den Schaden an den Schaufenstern beziffern die Beamten mit rund 1500 Euro. Im gleichen Zeitraum beschädigten vermutlich die gleichen Täter Schaufensterscheiben eines Sportgeschäftes und die Scheiben eines geparkten Autos eines Anwohners auf dem Adenauerring. Dort entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 2 000 Euro.  

  • Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise an die Beamten der Kriminalpolizei in Ahaus, Tel. 02561/ 92 60.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt