Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wild lecker zubereiten

07.11.2007

Wüllen Die Frauengemeinschaft St. Andreas Wüllen bietet in Zusammenarbeit mit dem Katholichen Bildungswerk ein Kochkurs "Keine Angst vor der Zubereitung von Wild" an. Dass es nicht immer Keule und Rücken von Reh und Hirsch sein muss, sondern auch Fasan, Kaninchen und Hase aus den hiesigen Revieren lecker und einfach zubereitet werden können, soll in diesem Kochkurs vermittelt werden. Der Kurs findet am Dienstag, 20. November, ab 19 Uhr in der St. Andreas-Grundschule statt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden