Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Airline-News: Neue Verbindungen und nonstop nach Brisbane

Neuigkeiten von den Airlines: Jetstar bringt Australienurlaubern nun von der Ostküste ins Outback. Der Billigflieger Pobeda bietet eine neue Verbindung von Leipzig/Halle nach Moskau an. Und Südamerika-Reisende fliegen mit Avianca von München direkt nach Bogota.

Airline-News: Neue Verbindungen und nonstop nach Brisbane

Vom Flughafen Leipzig/Halle ist mit dem russischen Billigflieger Pobeda nun ein Flug nach Moskau möglich. Foto: Peter Endig

Pobeda fliegt von Leipzig/Halle nach Moskau

Der russische Billigflieger Pobeda hat eine neue Verbindung zwischen Leipzig/Halle und Russlands Hauptstadt Moskau aufgenommen. Angeflogen wird Moskau-Wnukowo rund 30 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums, wie der Flughafen Leipzig/Halle mitteilt. Die Flüge starten montags, mittwochs und freitags. Mit dem Aeroexpress erreichen Russland-Reisende vom Airport aus in 35 Minuten Fahrzeit das Moskauer Zentrum. Moskau hat drei internationale Flughäfen: Scheremetjewo, Domodedowo und Wnukowo.

Nonstop von Brisbane ins Outback

Die Airline Jetstar bietet ab 3. August Nonstop-Flüge von Australiens Ostküste ins Outback. Montags, mittwochs und freitags wird die Verbindung zwischen Brisbane und Ayers Rock/Uluru bedient, wie die Qantas-Tochter mitteilt. Es sei der erste Nonstop-Flug auf dieser Route. Der Berg Ayers Rock gehört zu den bekanntesten australischen Sehenswürdigkeiten.

Neuer Nonstopflug von München nach Kolumbien

Die Fluggesellschaft Avianca verbindet München im Winter nonstop mit der kolumbianischen Hauptstadt Bogota. Vom 17. November an wird es wöchentlich fünf Flüge geben, wie die Airline mitteilt. Es handele sich um den ersten Direktflug zwischen Süddeutschland und Bogota. Über das Drehkreuz der kolumbianischen Fluggesellschaft erreichen Reisende mit Avianca mehr als 20 Ziele in Kolumbien und mehr als 60 Ziele in Südamerika.

Neue Tarife für Übergepäck bei Lufthansa

Bei Lufthansa gilt ab dem 18. April ein neues Preismodell für Übergepäck, Sportgepäck und den Transport von Tieren in Kabine und Frachtraum. Die Gebühren staffeln sich künftig nach Zonen, abhängig von der Flugstrecke. Auf Inlandsflügen, Verbindungen in den Nahen Osten und kurzen Interkontinentalstrecken sinken die Gebühren, wie die Fluggesellschaft mitteilt. Auf mittleren und langen Interkontinentalflügen steigen die Kosten dagegen. Bisher hat Lufthansa lediglich zwischen Europa- und Fernflügen unterschieden.

Neue Dachterrasse am Frankfurter Flughafen

Der Frankfurter Flughafen hat im Transitbereich von Terminal 1 eine neue Dachterrasse. Wartende Reisende können von dort Starts und Landungen beobachten, wie die Flughafengesellschaft mitteilt. Eine Info-Tafel erklärt die Abläufe auf dem Vorfeld des größten deutschen Flughafens. Die ausschließlich für Passagiere im Non-Schengen-Bereich begehbare Terrasse ist täglich von 5.00 bis 23.00 Uhr geöffnet.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Reise und Tourismus

Angenehme Meerestemperaturen zunehmend auch in Europa

Hamburg. Viele Urlaubsorte am Mittelmeer bieten derzeit ideale Bedingungen für einen Badeurlaub. In Antalya klettern die Wassertemperaturen bereits auf 25 Grad. Und auch vor den Küsten Griechenlands und Italiens dürfte das Wasser angenehm warm sein.mehr...

Recht auf Reisen

Flugreisende müssen rechtzeitigen Zug zur Anreise nutzen

Frankfurt/Main. Rail-and-Fly-Reisende sollten bei der Anreise einen Zeitpuffer einplanen. Denn wer den Flieger verpasst, trägt die Kosten für ein Ersatzticket sonst selbst. Dass auch eine Zeitzugabe von zweieinhalb Stunden manchmal nicht aussreicht, zeigt ein Urteil aus Frankfurt.mehr...

Reise und Tourismus

Aida bekommt 2019 weiteres Schiff für Selection-Kreuzfahrten

Rostock. Aida Cruises baut sein sogenanntes Selection-Programm weiter aus. Dafür bekommt die Kreuzfahrtreederei ein weiteres Schiff: die derzeitige „Costa neoRiviera“. Als „Aida Mira“ wird sie vom Dezember 2019 an einem von Deutschland weit entfernten Ziel unterwegs sein.mehr...

Reise und Tourismus

Neue und erneuerte Museen in den USA

Was wäre eine USA-Reise ohne ein Besuch im Museum? Wer diese Urlaubsaktivität nicht als reines Pflichtprogamm absolvieren möchte, sollte die richtige Auswahl treffen. Neue Museen beschäftigen sich etwa mit Blues oder Comedy.mehr...

Reise und Tourismus

Kultur-News aus Philadelphia

Philadelphia. Eigentlich ist die US-Stadt Philadelphia mit ihrer eindrucksvollen Skyline schon an sich sehenswert. Doch Besucher treffen dort auch auf ein breites Spektrum an Museen. Neu hinzugekommen ist nun das Museum of Sports.mehr...

Reise und Tourismus

Giftquallen auf dem Rückzug: Mallorca hebt Badeverbote auf

Palma. Eine giftige Quellenart hält Urlauber auf Mallorca und anderswo in Spanien vom Wasser fern. Biologen warnen jedoch vor Panikmache. Der Spuk, sagen sie, könnte sich bald erledigt haben.mehr...