Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Andrea Wellerdiek
Redaktion Werne
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat im Medienhaus Lensing zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Der Autorin folgen:

Ruhr Nachrichten Betrugsfälle

Schlüsseldiensttrick in Werne: Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Schlüsseldiensttrick in Werne versucht: Die Polizei warnt vor einer neuen Masche, bei der Betrüger auf besonders perfide Art die Gutgläubigkeit und Hilfsbereitschaft der Bürger ausnutzen. Von Andrea Wellerdiek

Wichtiger Schritt fürs Mehrgenerationenprojekt „Gemeinsam Wohnen an den Linden“: Die Verantwortlichen haben sich mit der zuständigen Kirchengemeinde auf einen Erbbaurechtsvertrag geeinigt. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Solebad-Programm

Solebad verspricht tolle Veranstaltungen rund um Sport, Spaß und Entspannung

Das neue Solebad eröffnet noch vor den Osterferien. Während es am Bau weiter voran geht, feilen die Verantwortlichen schon an den künftigen Veranstaltungen - mit beliebten Klassikern. Von Andrea Wellerdiek

Zu einem vermeintlichen Brand in einer Firma wurde die Freiwillige Feuerwehr mit einem Großaufgebot in der Nacht zu Montag, 14. Januar, gerufen. Am Ende entpuppte es sich als Fehlalarm. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Altglas-Entsorgung

Altglas-Container kommen vor allem nach den Feiertagen an ihre Kapazitätsgrenze

Altglas landet in Werne manchmal nicht im, sondern neben oder auf dem Container. Das liegt daran, dass die Behälter im Januar stets voller sind als sonst. Oder an der Faulheit der Bürger. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Brückenabriss

Abriss der Fußgängerbrücke an der Münsterstraße verzögert sich erneut

Abriss erfolgt später: Die Entfernung der Fußgängerbrücke über die Münsterstraße verzögert sich erneut. Während der Abrissarbeiten muss die B54 an dieser Stelle komplett gesperrt werden. Von Andrea Wellerdiek

Mit ihrem eigenen Kochbuch erfüllt sich Nicole Reinhardt (38) einen Traum. Neben vielen Rezepten möchte sie mit „#Topfmodel. Perfekt unperfekt“ zum Nachdenken anregen und etwas Gutes tun. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Kommentar Solebad-Gastronomie

„Die Befürchtung der Anwohner ist nachvollziehbar, aber nicht berechtigt“

Die Anwohner am neuen Solebad befürchten, dass aus der Außengastronomie auf dem Vorplatz ein lauter Biergarten wird. Sind das triftige Sorgen? Redakteurin Andrea Wellerdiek kommentiert. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Gastronomie im Solebad

Solebad-Gastronomie: Strobels-Betreiber setzen nicht wie befürchtet auf Eventgastronomie

Das Solebad wird in gut drei Monaten eröffnet - wenn alles nach Plan läuft. Die Fläche der Außengastronomie vor dem Vorplatz ist schon erkennbar. Und die sorgt für Bedenken bei Anwohnern. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Kirchensanierung

Antoniuskapelle in Langern bekommt nach Jahrzehnten einen neuen Anstrich

Baugerüst an der Kirche: Die kleine Antoniuskapelle in Langern ist seit Jahren stark sanierungsbedürftig. Nun stehen umfangreiche Arbeiten an der winzigen Kirche an. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Beliebte Vornamen

Vornamen für Babys: Sophie und Felix sind die Spitzenreiter in Werne

Im vergangenen Jahr bekamen Neugeborene in Werne am häufigsten die Vornamen Sophie und Felix. Vor allem kurze Namen sind beliebt, wie sich nicht nur in der Lippestadt zeigt. Von Andrea Wellerdiek

Schimpfwörter und Schmierereien sorgten Anfang November in der Kirche St. Benedikt für Ärger. Zwei Monate später sind die Täter noch nicht gefunden. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Von Andrea Wellerdiek

Sternsinger bringen nun Gottes Segen von Tür zu Tür. Um Außenbezirke zu erreichen, machen Erwachsene mit. Eine Premiere wird es für Thorsten Sensebusch (44), dessen ganze Familie dabei ist. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Vereinsleben

KAB St. Sophia in Stockum löst sich auf, macht aber in neuer Form weiter

Die KAB St. Sophia in Stockum hat sich aufgelöst. Weil viele Mitglieder aufgrund steigender Beiträge an einen Austritt gedacht haben, zog der Vorstand des Kirchenvereins nun die Reißleine. Von Andrea Wellerdiek

Zu einem schweren Unfall ist es am Freitag, 28. Dezember, gegen 15 Uhr auf der A1 gekommen. Dabei kippte ein Fahrzeuggespann in einen anderen Pkw. Fünf Personen wurden verletzt. Von Andrea Wellerdiek

Werner Thaler bringen Gewinne: Seit Ende Oktober haben viele Bürger Thaler in teilnehmenden Geschäften gesammelt. Nun wurden die Gewinner ausgelost. Hier gibt es das Ergebnis. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Kaberettistin im Interview

Lioba Albus blickt vor dem Silvesterball zurück: „Entweder man lacht oder geht zugrunde“

Kabarett zwischen fein und gemein – so beschreibt Lioba Albus ihre Auftritte. Was sie genau damit meint, zeigt die 60-Jährige beim Theaterball am Silvesterabend im Kolpingsaal Werne. Von Andrea Wellerdiek

Zwei Rohrbrüche in Bergkamen haben am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, die Wasserversorgung eines Pharma-Betriebes und der Innenstadt gestört. Auch Spezialisten aus Werne waren im Einsatz. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Ehrenamtliches Engagement

Zahnärztin Dörte Oesterschulze möchte mit Einsatz in Madagaskar ein Stück zurückgeben

Dörte Oesterschulze möchte nicht nur zusehen, sonder mit anpacken. Deshalb fliegt die Zahnärztin (28) im April nach Madagaskar, um den Menschen zu helfen, die sonst nicht behandelt werden. Von Andrea Wellerdiek

Schritt für Schritt geht’s voran: An einigen Stellen ist schon der finale Anblick zu erkennen. Bevor weitere Arbeiten anstehen, legt das Solebad an und zwischen den Feiertagen aber eine Pause ein. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Am Seitenschiff

Kirche St. Johannes: Risse in der Fassade rufen Gutachter auf den Plan

Erst traf es die Kirche St. Benedikt in Herbern, jetzt die Kirche St. Johannes: Beide Gotteshäuser weisen Risse in der Fassade auf, die auf ein Phänomen des Sommers zurückzuführen sind. Von Andrea Wellerdiek

Auf dem Roggenmarkt sind seit einigen Tagen drei Bodenlöcher zu sehen. Dort werden neue Absperrungen installiert. Die Poller sollen Abhilfe gegen parkende Autos schaffen. Von Andrea Wellerdiek

Die Stadt Werne plant die Sanierung des Sportzentrums Dahl. Ein Kunstrasenplatz soll den Ascheplatz ersetzen. Um die Ideen umzusetzen, hofft die Verwaltung auf die Förderung des Bundes. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Augenarzt

Augenarzt-Suche: Letzte Chance für Nachfolge von Dr. Linden

Die Suche nach einem Nachfolger von Dr. Thomas Linden geht weiter: Weil diese bisher erfolglos blieb, wurde die Frist nun verlängert. Mal wieder. Von Andrea Wellerdiek

Stecki in Stockum hört auf: Helmut und Elvira Steckenreuter geben ihren Imbiss Steckis Grill ab – und das nach 34 Jahren. Bevor der neue Betreiber übernimmt, müssen die Kunden Geduld haben. Von Andrea Wellerdiek

Zumba-Gründer besucht: Für Trainerin Helena Pagonakis geht mit dem Treffen mit Beto Perez ein Traum in Erfüllung. In Miami überrascht der Unternehmer die 22-Jährige in der Zumba-Zentrale. Von Andrea Wellerdiek

Solebad-Besucher sollen auch künftig während des Badaufenthalts drei Stunden lang kostenlos auf dem Hagen parken dürfen. Über eine mögliche Ausweitung wird erst im Herbst 2019 entschieden. Von Andrea Wellerdiek

Das Projekt Wünschewagen erfüllt sterbenskranken Menschen einen letzten Wunsch. Seit dem Sommer engagieren sich auch Ehrenamtler im Münsterland. Der Friseursalon Borgmann sammelte Spenden. Von Andrea Wellerdiek

Die Arbeiten am Moormannplatz sind vor einer Woche gestartet. Die ersten Veränderungen sind sichtbar: Bäume und Hügel sind verschwunden. Und die nächsten Schritte sind vorbereitet. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Lehrschwimmbecken-Schließung

Lehrschwimmbecken schließt im Sommer 2019: Trauer und Wut machen sich in Stockum breit

Das Lehrschwimmbecken Stockum wird im Sommer 2019 geschlossen. Das entschied der Rat der Stadt Werne - sehr zum Unverständnis vieler Stockumer. Von Andrea Wellerdiek

Die Bahnstrecke Münster-Lünen ist stark sanierungsbedürftig. Der Fernverkehr muss bis mindestens Mitte 2019 Umleitungen fahren. Die Eurobahn dagegen könnte pünktlicher verkehren. Von Jörg Heckenkamp, Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Göttlicher Extremsport

Wüstenmarathon: Pater Tobias läuft für den guten Zweck 172 Kilometer durch Hitze und Sand

Pater Tobias aus Werne bezwingt den Oman-Ultra-Wüsten-Marathon. Er läuft 172 Kilometer an sechs Tagen durch die Hitze. Sein Antrieb sind sein Glaube an Gott und strahlende Kindergesichter. Von Andrea Wellerdiek

Mal wieder Ärger um die Eurobahn auf der Strecke zwischen Münster und Dortmund: Mehrere Fahrgäste strandeten am Dienstag in Davensberg, weil der Bus aus dem Schienenersatzverkehr nicht kam. Von Andrea Wellerdiek

Single mit über 30 – während Frauen Angst haben, ihren Traummann nicht zu finden, sehen das Männer rationaler. Dominik Klein sagt: „Ich finde es nicht schwer, jemanden kennen zu lernen.“ Von Andrea Wellerdiek

Die Schließung des Lehrschwimmbeckens würde auch das Aus für den Kurs muslimischer Frauen bedeuten. Für sie ist es mehr als nur Schwimmen. Deswegen ist der Kurs so wichtig. Ein Kommentar. Von Andrea Wellerdiek

Am Bau des Solebads sind viele Firmen beschäftigt. Mit einem Unternehmen, das für Erdarbeiten zuständig ist, ist ein Streit um Geld entfacht, der nun das Gericht beschäftigt. Von Andrea Wellerdiek

Mehr als nur Spaghetti: Die Gerichte in den Schulmensen sollen gesund und günstig sein. In Werne versorgen sich Schüler mit warmen Speisen, mit Muttis Brot oder mit einer bestellten Pizza. Von Andrea Wellerdiek

Lebensmittel landen täglich millionenfach im Müll. Einige Werner möchten das ändern und engagieren sich im „Foodsharing“. Sie teilen Lebensmittel mit anderen. Nun wurden sie ausgezeichnet. Von Andrea Wellerdiek

Jutta Heiduck ist seit knapp 30 Jahren als Familienhebamme tätig. Wenn sie die Flüchtlingsfamilien in Werne betreut, rücken ihre typischen Arbeiten in den Hintergrund. Von Andrea Wellerdiek

Die finanziellen Mittel für die Landschaftspflege reichen nicht bis zum Jahresende aus. Vor allem durch den Sturm Friederike wurde mehr Geld ausgegeben. Der Kostenansatz wird deshalb erhöht. Von Andrea Wellerdiek

Das Raum-Klima an der Marga-Spiegel-Sekundarschule hat sich deutlich verbessert. Das zeigt der aktuelle Monitoring-Bericht. Dennoch gibt es noch Handlungsbedarf. Von Andrea Wellerdiek

Der Weihnachtsmarkt in Werne steigt vom 7. bis 16. Dezember auf dem Kirchhof – dieses Mal mit 23 Hütten und in neuer Form. Barrierefreiheit und Sicherheit wurden bei Planungen berücksichtigt. Von Andrea Wellerdiek

Kursbesuch im Wochen-Abo: Das Fitnessstudio Feel Fit in Werne bietet neue Preise für Kunden an, die nur die Fitnesskurse nutzen möchten. Damit reagiert der Inhaber auf einen aktuellen Trend. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Kirchenabriss

St. Konrad ist in der kommenden Woche wohl verschwunden

Die Kirche St. Konrad ist in der 48. Kalenderwoche Geschichte. Wenn alles nach Plan läuft, sind in wenigen Tagen die Abrissarbeiten abgeschlossen. Am Montag rollen die Kettenbagger an. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Abschied vom Bergbau

Postkarten vom Bergbau zeigen Zechen-Panoramen, Bergmänner und Kneipen

Schachtanlage, Ziegelei oder Fördertürme – vor allem Panoramaansichten der Zeche Werne sind auf den Postkarten von Peter Voß zu sehen. Der Werner sammelt Erinnerungsstücke an den Bergbau. Von Andrea Wellerdiek

Jung, zielstrebig, politisch engagiert. Junge Ratsmitglieder unter 30 - wie Martin Cyperski (CDU, 22 Jahre) und Dörte Osterschulze (SPD, 28), die im Werner Rat sitzen, sind eine Rarität. Von Andrea Wellerdiek

Ruhr Nachrichten Fitnessangebot

Salsation: Deutlich mehr, als nur mit dem Po zu wackeln

Salsation verbindet rhythmische Tanzbewegungen mit einem intensiven Training. Es ist mehr, als nur mit dem Po zu wackeln. Das gehört aber definitiv dazu, wie ein Kursbesuch zeigt. Von Andrea Wellerdiek

Ob Yoga, Handlettering oder Mitmachausstellung – die Verantwortlichen des Werner Stadtmuseums bieten neue Formate, um neue Besucher anzusprechen. Und sie haben weitere Ideen. Von Andrea Wellerdiek

Sportvereine, Schulen und das Solebad selbst möchten im neuen Solebad Trainingszeiten bekommen. Der Belegungsplan lässt nur noch wenig Handlungsspielraum. Von Andrea Wellerdiek

Angebot, Digitalisierung, Treffpunkt: Ist die Stadtbücherei für die Zukunft gewappnet? Ja, aber es gibt viel Optimierungspotenzial, wie das Konzept zeigt. Es bedeutet auch viel Veränderung. Von Andrea Wellerdiek