Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anne Müller

Anne Müller

Borussia Dortmund wendet den kompletten Fehlstart zum Bundesliga-Auftakt gegen Frisch Auf Göppingen in letzter Sekunde ab. Anne Müller trifft im Krimi aus ungewohnter Position. Von Oliver Brand

Die BVB-Handballerinnen legen einen dramatischen Start in die neue Saison hing. Gegen Göppingen fühlt sich das 26:26 wie ein Sieg an. Die Entscheidung fällt mit der Schlusssirene. Von Oliver Brand

Schminke und Blitzlicht statt Schweiß und Handballharz: Der neue Kader der Bundesliga-Frauen des BVB hat sich am Freitag von seiner schönsten Seite ablichten lassen. Das Fotoshooting für die kommende

Ganz so knapp wie noch beim 20:19-Sieg in der Hinserie war es dieses Mal am Ende nicht. Erneut wurden die sechstplatzierten Bundesliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund gegen die HSG Blomberg-Lippe Von Enrico Niemeyer

Am Ende flogen die Arme glücklich in die Höhe, die Augen strahlten vor Freude. Überglücklich feierten die BVB-Frauen in einer ungemein dramatischen Partie einen 26:25 (14:15)-Sieg gegen den VfL Oldenburg, Von Gerd Strohmann

Die Handballerinnen von Borussia Dortmund haben den Charaktertest in Bad Wildungen bestanden. Nach zwei deftigen Niederlagen in Göppingen und gegen Tabellenführer Bietigheim zeigten die Dortmunderinnen Von Peter Kehl

Die Ausbeute der Hinrunde kann sich sehen lassen: Mit 15:11 Punkten hat sich Borussia Dortmund im vorderen Mittelfeld der Handball-Bundesliga festgesetzt. Beim Redaktionsbesuch spricht Abteilungsleiter Von Gerd Strohmann, Dirk Krampe

Einen perfekten Doppelpack haben die Handballerinnen von Borussia Dortmund geschnürt. Der Bundesligist gewann nur 48 Stunden nach dem Heimsieg gegen Blomberg am Freitagabend auch noch das Prestige-Duell in Leverkusen. Von Sascha Klaverkamp

Nach 27:20 gegen Neckarsulm

BVB-Damen gehen beruhigt in die Spielpause

Gerade rechtzeitig haben die Handballdamen von Borussia Dortmund ihren zweiten Sieg in der Bundesliga gefeiert. Nach dem 27:20 (10:8) bei der Neckarsulmer Sportunion geht die Sieben von Trainerin Ildiko Von Enrico Niemeyer

Handball: Nationalmannschaft

Woltering und Huber weiter im EM-Aufgebot

Borussia Dortmunds Torhüterin Clara Woltering und Rechtsaußen Svenja Huber sind für den nächsten Lehrgang der Handball-Nationalmannschaft nominiert. Damit liegen die beiden Stammkräfte des Bundesligisten Von Marc-André Landsiedel

33 Jahre jung, 169 Länderspiele, aber noch lange nicht müde. „Natürlich reizt mich die Nationalmannschaft noch einmal, ich habe die Tür ja auch nie zugeschlagen“, sagt Anne Müller. Erst war die Handballerin Von Gerd Strohmann

Handball-Bundestrainer Michael Biegler und DHB-Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld haben am Freitag ihren erweiterten, 28-köpfigen Kader für die Europameisterschaft der Frauen (4. bis 18. Dezember in Schweden) Von Marc-André Landsiedel

Trainingsauftakt in Wellinghofen

BVB-Frauen starten selbstbewusst in Vorbereitung

Ildiko Barna ließ die Uhr unbarmherzig laufen. Hampelmann war angesagt für ihre Schützlinge, und schon kam der Ruf: "Arbeiten, arbeiten, nicht nachlassen, und ich will Tempo sehen", rief die Trainerin der BVB-Frauen. Von Gerd Strohmann

Sieben Wochen Pause liegen hinter den Handball-Damen von Bundesligist Borussia Dortmund. Nun rollt die zweimonatige Vorbereitung auf die Saison 2016/17 an. Im Kurzinterview spricht Trainerin Ildiko Barna

Es kribbelt bei allen Beteiligten! Am Freitag (20 Uhr) steigt für die Handballerinnen von Borussia Dortmund der Saison-Höhepunkt beim Final4 in Leipzig. Im Halbfinale treffen die Schwarzgelben auf die HSG Blomberg-Lippe. Von Florian Groeger, Marc-André Landsiedel

Sechs Wochen ist es her, dass sich Kreisläuferin Anne Müller beim 26:20-Sieg der BVB-Handballdamen in Göppingen das Knie verdrehte. Die Abwehrchefin hatte Glück im Unglück: Kreuzband und Meniskus blieben Von Gerd Strohmann

Die ärgsten Befürchtungen haben sich zum Glück nicht bestätigt. Eingehende Untersuchungen ergaben bei Anne Müller "nur" einen Innenbandriss im linken Knie, bei gutem Heilungsverlauf könnte die Kreisläuferin Von Gerd Strohmann

Die Schwellung im Knie war unübersehbar, die Einblutung deutlich erkennbar, berichtete Trainerin Ildiko Barna - am Montag wird sich Anne Müller bei Teamarzt Dr. Dirk Tintrup in den Kernspin-Tomographen legen. Von Dirk Krampe

Neben etlichen Freuden- wird es heute Nachmittag vor Anwurf des letzten Saisonspiels auch einige Abschiedstränen geben: Die Rückkehr von Borussia Dortmunds Handball-Frauen in die 1. Bundesliga bewirkt Von Dirk Krampe

Die Nähe zu Borussia Dortmund war Anne Müller quasi in die Wiege gelegt. In Wattenscheid geboren, in Hamm aufgewachsen - doch erst mit 31 Jahren kommt im Herbst ihrer Handball-Karriere der Wechsel zum Von Dirk Krampe