Anruf und Lob vom Bundespräsidenten für Eishockey-Team

,

Pyeongchang

, 24.02.2018, 18:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Handy von Eishockey-Star Christian Ehrhoff klingelte pünktlich - dran war der Bundespräsident. „Ich wollte nur sagen, wie großartig ich das Spiel gestern fand“, sagte Frank Walter Steinmeier, gratulierte der versammelten Nationalmannschaft zur „tollen Leistung“ beim Halbfinal-Sieg über Kanada bei den Olympischen Winterspielen. „Gestern haben wir alle mitgezittert, es war kaum auszuhalten.“ Das Lob von höchster Stelle kam gut an bei den Nationalspielern, sie jubelten überschwänglich.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt