Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Apple ruft Beats-Lautsprecher Pill XL zurück

Cupertino (dpa) Apple hat bei seinen Lautsprechern Beats Pill XL ein Brandrisiko festgestellt. Kunden können das Produkt an das Unternehmen zurückzuschicken. Dafür steht auf der Apple-Webseite das Rückrufprogramm bereit.

Apple ruft Beats-Lautsprecher Pill XL zurück

Der Beats-Lautsprecher Pill XL kann überhitzen. Apple hat daher mit einem Rückrufprogramm begonnen. Foto: Apple

Apple hat sich mit dem milliardenschweren Zukauf des Kopfhörer-Spezialisten Beats auch eine Rückrufaktion eingehandelt. Beim Lautsprecher Beats Pill XL könnten die Batterien überhitzen, so dass Feuergefahr drohe, erklärte Apple.

Das Rückrufprogramm betreffe keine anderen Beats- oder Apple-Produkte. Das Modell, das per Bluetooth-Funk Musik von Geräten wie Smartphones abspielen kann, kam Ende 2013 auf den Markt. Apple kaufte die Firma im vergangenem Jahr für rund drei Milliarden Dollar.

Apple selbst hatte in der Vergangenenheit unter anderem Ladegeräte zurückgerufen. Der Beats Pill XL-Lautsprecher ist an dem «b»-Logo auf dem Lautsprechergrill und den Worten «beats pill XL» auf dem Griff erkennbar.

Rückrufaktion

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Smartphone Spiel

Pokémon Go: Der Hype aus dem Handy

DORTMUND Obwohl die Neuauflage des Nintendo-Klassikers Pokémon in Deutschland noch nicht veröffentlicht worden ist, streifen bereits die ersten Spieler durch die Region und fangen die Mini-Monster. In den USA ist die App ein großer Erfolg - mit ersten kuriosen Vorfällen. Wir erklären, was das Spiel kann und was Ungeduldige beachten sollten.mehr...

Leben : Digitale Welt

Komplett vernetzt: Neuer UHD von Bang & Olufsen

Berlin (dpa) Auf der internationalen Funkausstellung (IFA) präsentieren Bang & Olufsen ihren neuesten UHD-Fernseher, den BeoVision Horizon. Neben einem Festplattengehäuse und integriertem WLAN hat das Gerät noch einiges in petto.mehr...

Leben : Digitale Welt

Ohrstöpsel ohne Kabel: Apples AirPods kommen im Oktober

Cupertino (dpa) Stylisch und funktional: Apple bringt immer ausgeklügeltere Produkte heraus. Mit den neuen AirPods ist man nicht nur wireless unterwegs, die Kopfhörer haben noch viel mehr drauf.mehr...

Leben : Digitale Welt

Parkopedia: Den optimalen Parkplatz finden

Meerbusch (dpa-infocom) Wo gibt es bezahlbaren Parkraum? Vor allem in Großstädten sind passende Abstellmöglichkeiten für das Fahrzeug absolute Mangelware. Ein neuer Onlinedienst hilft beim Aufspüren von Parkplätzen in 6.300 Städten.mehr...

Leben : Digitale Welt

Natur per App entdecken: Vogelstimmen und Pflanzen erkennen

Oldenburg/Berlin (dpa/tmn) Die Bäume spenden Schatten, die Vögel singen, die Blumen blühen am Wegrand. Doch was steht da eigentlich für ein Baum, welcher Vogel zwitschert gerade so lieblich, und was ist das für eine Blume? Hier kann das Smartphone helfen.mehr...

Leben : Digitale Welt

Neues aus der Technikwelt: Funkwürfel und Zocker-Maus

Funklautsprecher von Blaupunkt kommen mit Multiroom-Potenzial auf den Markt. Eine neue Gaming-Maus hat vier Schalter plus ein Rad. Sky Online gibt es nun auch als tvOS-App.mehr...