Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Arbeiten im Uhrwerk

/
Auszubildende Anja Mielczarek lernt die Grundfertigkeiten – feilen, schleifen, drehen.
Auszubildende Anja Mielczarek lernt die Grundfertigkeiten – feilen, schleifen, drehen.

Foto: MZ-Foto Berg

Puzzle in 700 Teilen: Je nach Aufwand kann die Reparatur einer alten Großuhr bis zu vier Monate dauern.
Puzzle in 700 Teilen: Je nach Aufwand kann die Reparatur einer alten Großuhr bis zu vier Monate dauern.

Foto: Berg