Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Archäologie in Olfen

19.10.2007
/
Stück für Stück wurden die Abschnitte untersucht.© Foto: Theo Wolters
Wie eine Hügellandschaft sah die Fläche während der Grabungen aus.© Foto: Theo Wolters
Immer wieder stießen die Archäologen auf unterschiedliche Erdfarben.© Foto: Theo Wolters
Unter den dunkleren Flächen könnten Siedlungsreste liegen.© Foto: Theo Wolters
Hier ist es deutlich zu sehen, die dunklen Flächen deuten auf eine Siedlung hin.© Foto: Theo Wolters
Hier dürften Pfosten einer Siedlung gestanden haben.© Foto: Theo Wolters
Einer vomn 16 Suchschnitten. Deutlich sind die unterschiedlichen Farbschattierungen zu erkennen.© Foto: Theo Wolters
16 solcher Abschnitte wurden untersucht© Foto: Theo Wolters
Auf der dunklen Fläche dürfte eine Siedlungsmauer gestanden haben .© Foto: Theo Wolters
Ein Suchabschnitt© Foto: Theo Wolters
Die unterschiedlichen Farbschattierungen sind erkennbar. Unter den dunklen dürften sich Reste einer Siedlung befinden© Foto: Theo Wolters
Ein Suchabschnitt© Foto: Theo Wolters
Jede Fundstelle wurde gekennzeichnet und in eine Karte aufgenommen.© Foto: Theo Wolters
Die dunklen Farbschattierungen deuten auf Grundmauern und Pfosten hin© Foto: Theo Wolters
Hier dürfte eine Posten von einer Siedlung gestanden haben.© Foto: Theo Wolters
In diesem Bereich ist man fündig geworden© Foto: Theo Wolters
Der Fundort einer Urne.© Foto: Theo Wolters
Bürgermeister Josef Himmelmann mit einer Urne, Beigeordneter Willi Sendermann hält eine Grabbeigabe in der Hand.© Foto: Theo Wolters