Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Alle Artikel zum Thema: Asseln

Asseln

Dortmund

ASSELN

Die AWO lädt am Sonntag (20.5.) um 15 Uhr zum Tanztee ins Marie-Juchacz-Haus, Flegelstraße 42, ein. Es spielt die Kapelle Andre Wörmann. Der Eintritt ist frei. Die KAB St. Nikolaus von Flüe lädt am Montag (21.5.) um 19 Uhr zu einer Bildungsveranstaltung in den E-Raum im Gemeindesaal, Arcostraße 76, ein. Das Thema lautet «Wie sozial ist Deutschland? Was bringen die Reformen?» Unter Leitung von Benedikt van Acken (KAB-Regionalbüro) geht es um die Umstrukturierungen unserer Zeit an sozialen Brennpunkten. Reinhard Mellwig , Mitglied im Seniorenbeirat, steht am Montag (21.5.) von 15 bis 16 Uhr in einer Sprechstunde im Konradsaal, Wickeder Hellweg 171, allen älteren Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung, die Probleme oder Fragen haben. Die Arbeitwohlfahrt lädt am 20.5. um 14.30 Uhr zum Sonntagscafé in ihre Begegnungsstätte in der Bachschule am Dollersweg ein. Das Akkordeon-Duo Fred und Inge sorgen für Musik und Unterhaltung. Die Männer der Grubenwehrkameradschaft Minister Stein treffen sich am Montag (21.5.) um 14 Uhr an der Kippstelle am Eckeystadion zu einem Arbeitseinsatz. Es stehen Arbeiten im Umfeld der Kippstelle an.mehr...

Staus und Verspätungen

13.10.2017

Auch Dortmunds Osten leidet unter Baustellen-Flut

IM OSTEN. Baustellen, Umleitungen, Staus: Nicht nur in Dortmunds Süden, sondern auch im Osten ist es momentan vor allem morgens alles andere als ein Vergnügen, in die City zu kommen. Auf mehreren wichtigen Straßen wird derzeit gleichzeitig gebaut. Doch Besserung ist in Sicht.mehr...

Staus und Verspätungen

13.10.2017

Auch Dortmunds Osten leidet unter Baustellen-Flut

IM OSTEN. Baustellen, Umleitungen, Staus: Nicht nur in Dortmunds Süden, sondern auch im Osten ist es momentan vor allem morgens alles andere als ein Vergnügen, in die City zu kommen. Auf mehreren wichtigen Straßen wird derzeit gleichzeitig gebaut. Doch Besserung ist in Sicht.mehr...

Bronckhorststraße

10.08.2017

Mitarbeiterin im Sonnenstudio mit Messer bedroht

Asseln Mit einem Messer bedrohte ein unbekannter Mann am Mittwochabend eine 31-jährige Mitarbeiterin eines Sonnenstudios an der Bronckhorststraße. Der Räuber forderte Bargeld. Anschließend griff er in die Geldkassette, die im Tresenbereich stand.mehr...

ASSELN Aufgrund von Straßenbauarbeiten ab Montag (14.8.) kommt es in Asseln zu einer teilweisen Vollsperrung des Asselner Hellwegs. Die Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung werden mit dem letzten Bauabschnitt zwischen Am Peterheck und der Polizei/Zufahrt Netto fortgesetzt.mehr...

Bronckhorststraße

10.08.2017

Mitarbeiterin im Sonnenstudio mit Messer bedroht

Asseln Mit einem Messer bedrohte ein unbekannter Mann am Mittwochabend eine 31-jährige Mitarbeiterin eines Sonnenstudios an der Bronckhorststraße. Der Räuber forderte Bargeld. Anschließend griff er in die Geldkassette, die im Tresenbereich stand.mehr...

Bauarbeiten bis Ferienende

19.07.2017

Asselner Hellweg gesperrt - Anwohner sind verärgert

ASSELN Am Asselner Hellweg zwischen Am Petersheck und Zugstraße haben am Montag die Arbeiten für die Fahrbahnerneuerung der wichtigen Verkehrsachse begonnen. Das führte zu einigen Irritationen bei Autofahrern. Wir blicken auf die wichtigsten Infos und zeigen auf einer Karte, wo der Hellweg gesperrt ist.mehr...

Nach sexueller Belästigung in Asseln

10.07.2017

Polizei: Keine Bilder von Verdächtigen bei Whatsapp verbreiten

ASSELN Zwei Mal innerhalb von zwei Tagen hat ein 14-Jähriger in Asseln junge Grundschülerinnen am Freitag und Samstag sexuell belästigt. Während die Polizei ermittelt, macht auf Whatsapp ein Foto des Verdächtigen die Runde, um andere Eltern und deren Kinder zu warnen. Was menschlich nachvollziehbar ist, bleibt juristisch äußerst bedenklich.mehr...

Bauarbeiten bis Ferienende

19.07.2017

Asselner Hellweg gesperrt - Anwohner sind verärgert

ASSELN Am Asselner Hellweg zwischen Am Petersheck und Zugstraße haben am Montag die Arbeiten für die Fahrbahnerneuerung der wichtigen Verkehrsachse begonnen. Das führte zu einigen Irritationen bei Autofahrern. Wir blicken auf die wichtigsten Infos und zeigen auf einer Karte, wo der Hellweg gesperrt ist.mehr...

Nach sexueller Belästigung in Asseln

10.07.2017

Polizei: Keine Bilder von Verdächtigen bei Whatsapp verbreiten

ASSELN Zwei Mal innerhalb von zwei Tagen hat ein 14-Jähriger in Asseln am Wochenende Grundschülerinnen sexuell belästigt. Während die Polizei ermittelt, macht auf Whatsapp ein Foto des Verdächtigen die Runde, um andere Eltern und deren Kinder zu warnen. Was menschlich nachvollziehbar ist, bleibt juristisch äußerst bedenklich.mehr...

Am Marie-Juchacz-Haus

19.06.2017

Motorrad-Oldtimer lockten viele Besucher nach Asseln

ASSELN Schon zu Beginn war das Oldie-Zweiradtreffen auf dem Asselner AWO-Areal an der Flegelstraße gut gefüllt. „Sehr viele kamen mit ihren Fahrzeugen“, freut sich Ludger Sommer, 2. Vorsitzender des veranstaltenden Fördervereins Marie-Juchacz-Haus. „Es kamen immer wieder weitere Besucher nach. Es war ein richtiges Kommen und Gehen.“mehr...

Asselner Hellweg

19.05.2017

Parkende LKW bleiben Problem

Für Radfahrer gefährlich wird es, wenn der Fuß- und Radweg gegenüber der Einfahrt zum Rewe-Zentrallager am Asselner Hellweg von LKW zugeparkt ist, sie auf die Gleise ausweichen müssen und dann die Bahn kommt. Von einem Beinaheunfall mit der ihm entgegenkommenden Stadtbahn berichtet Anwohner Christian Schmitz, der mit Rad und Kinderanhänger unterwegs war.mehr...

Tag der offenen Gärten

08.05.2017

Blütenpracht am Asselner Hellweg

ASSELN Ute und Klaus Siffert wohnen seit 23 Jahren mitten in Asseln. Zwar stehen vor dem Haus der Familie zahllose Blumen und Bäume, aber dennoch würde wohl niemand vermuten, was sich dahinter für ein gärtnerisches Kleinod verbirgt. Am Wochenende durften interessierte Besucher einen Blick in den Garten des Ehepaars werfen.mehr...

Raphael (6) kein Einzelfall

28.04.2017

Weitere Eltern berichten von Kita-Rauswürfen

ASSELN Von erzürnten bis zu verständnisvollen Reaktionen war alles dabei: Unsere Leser und Online-Nutzer haben intensiv über den Kita-Rauswurf von Raphael (6) diskutiert. Hat die Kita richtig gehandelt oder nicht? Eindeutig ist: Raphael ist kein Einzelfall. Zwei andere Eltern haben sich gemeldet, deren Kinder ebenfalls aus der Kita Max und Moritz rausgeflogen sind.mehr...

ASSELN Der sechsjährige Raphael darf nicht mehr in den Kindergarten. Die Kita Max und Moritz hat ihn vor die Tür gesetzt. Seine Eltern Beate Hoppek und Tansel Yurtsever sind sauer. Warum Raphael nicht mehr in die Kita darf? Wir haben nachgefragt.mehr...

Raphael (6) kein Einzelfall

28.04.2017

Weitere Eltern berichten von Kita-Rauswürfen

ASSELN Von erzürnten bis zu verständnisvollen Reaktionen war alles dabei: Unsere Leser und Online-Nutzer haben intensiv über den Kita-Rauswurf von Raphael (6) diskutiert. Hat die Kita richtig gehandelt oder nicht? Eindeutig ist: Raphael ist kein Einzelfall. Zwei andere Eltern haben sich gemeldet, deren Kinder ebenfalls aus der Kita Max und Moritz rausgeflogen sind.mehr...

ASSELN Der sechsjährige Raphael darf nicht mehr in den Kindergarten. Die Kita Max und Moritz hat ihn vor die Tür gesetzt. Seine Eltern Beate Hoppek und Tansel Yurtsever sind sauer. Warum Raphael nicht mehr in die Kita darf? Wir haben nachgefragt.mehr...

Verspätungen auf der U43

29.03.2017

Schwerer Unfall in Asseln - Hellweg war gesperrt

ASSELN Bei einem Unfall auf dem Asselner Hellweg ist am Mittwochmittag eine Frau leicht verletzt worden. Der Hellweg war auf Höhe der Stadtbahn-Haltestelle Ruckebierstraße für mehr als eine Stunde komplett gesperrt. Auf der Linie U43 gab es Verspätungen.mehr...

Verspätungen auf der U43

29.03.2017

Schwerer Unfall in Asseln - Hellweg gesperrt

ASSELN Bei einem Unfall auf dem Asselner Hellweg ist am Mittwochmittag eine Frau leicht verletzt worden. Der Hellweg war auf Höhe der Stadtbahn-Haltestelle Ruckebierstraße für mehr als eine Stunde komplett gesperrt. Auf der Linie U43 gab es Verspätungen.mehr...

Polizei-Einsatz

13.03.2017

Darum kreiste ein Hubschrauber über Asseln

ASSELN Plötzlich wurde es in der Nacht zu Montag sehr laut am Himmel über Asseln: Ein Polizeihubschrauber kreiste über dem Nordosten der Stadt. Wir haben nachgehört, was hinter dem Einsatz steckte.mehr...

Polizei-Einsatz

13.03.2017

Darum kreiste ein Hubschrauber über Asseln

ASSELN Plötzlich wurde es in der Nacht zu Montag sehr laut am Himmel über Asseln: Ein Polizeihubschrauber kreiste über dem Nordosten der Stadt. Wir haben nachgehört, was hinter dem Einsatz steckte.mehr...

347 Unterschriften gesammelt

09.03.2017

Elfjähriger protestiert gegen Unterrichtsausfall

ASSELN Noch bevor die Ruhr Nachrichten und das Recherchebüro Correctiv den "Unterrichtsausfall-Check“ ins Leben gerufen haben, hatte Anjo schon seine eigene Aktion gegen den Stundenausfall gestartet. Mit seinem Freund Justin (12) sammelte der Elfjährige an seiner Schule 347 Unterschriften und schrieb einen Protestbrief an das Düsseldorfer Schulministerium.mehr...

Grundstein gelegt

09.02.2017

Am Schlotweg enstehen vier Mehrfamilienhäuser

ASSELN Am Schlotweg geht‘s weiter. Nach den Abbrucharbeiten auf dem Grundstück mit der Hausnummer 12 hat die gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Dortmund (GWG) gestern den Grundstein für 29 Wohnungen gelegt. Doch es gibt einen Wermutstropfen.mehr...

Grüningsweg

10.01.2017

Das Ende der Asche bei TuRa Asseln naht

ASSELN Die Asche geht, der Kunstrasen kommt. Beim Verein TuRa Asseln am Grüningsweg sind die Bagger angerollt. Der Bau des neuen Kunstrasenplatzes hat begonnen. Und die Erneuerung des Sportplatzes ist für den Verein nicht das einzige Neubauprojekt.mehr...

ASSELN Beim Hallenfußballturnier der Ehemaligen am Asselner Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) ging es für die Abiturjahrgänge von 1983 bis 2016 vor allem um Spaß. Wir haben viele Bilder von dem Turnier mitgebracht, das jährlich stattfindet.mehr...

Klausur am Wochenende

11.11.2016

Leonie und Dominik freuen sich auf Mathe-Wettbewerb

ASSELN Leonie Sommer (14) und Dominik Wobbe (15), beide Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums, können sich am Sonntag mal nicht auf die faule Haut legen. Sie nehmen an der zweiten Runde des Dortmunder Mathematik-Wettbewerbs teil, der am Grüningsweg läuft.mehr...

Für Schulen und Vereine

04.11.2016

Neue Dreifachsporthalle am Grüningsweg

ASSELN Am Donnerstag war ein großer Tag für Immanuel-Kant-Gymnasium und Max-Born-Realschule: Die neue Dreifachsporthalle am Grüningsweg wurde offiziell eröffnet.Und bei der Einweihung wurde nicht nur geredet.mehr...

Lok Dortmund

27.02.2008

Prophet gibt Impulse für den Alltag

ASSELN/WICKEDE Auch in diesem Jahr laden die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Asseln und Wickede zur ökumenischen Bibelwoche ein. Die Gesprächsrunden finden von Montag (3.3.) bis Donnerstag (6.3.) an wechselnden Veranstaltungsorten statt.mehr...

Lok Dortmund

10.02.2008

Gemeinde bestimmt Zukunft mit

ASSELN Die Gemeinden des Pastoralverbundes Wickede-Asseln sollen ihre Meinung äußern, um die Zukunft mitzubestimmen.mehr...

ASSELN Einen Tag in den Alltag der freiwilligen Feuerwehr schnuppern – das war am Tag der offenen Tür in Asseln möglich. Erstmalig konnten Besucher das neue Gerätehaus der Feuerwehr am Grüningsweg 50 besichtigen. Das Gebäude wurde vor einem Jahr im August 2015 an die freiwillige Feuerwehr Asseln übergeben.mehr...

ASSELN/BRACKEL Nanu, Kinderarbeit beim Jugendamt? In der städtischen Jugendfreizeitstätte am Brauksweg sind seit Montag viele kleine Hände am Werkeln, Schnibbeln und Backen – und das für wenige Taler. Allerdings sind diese kleinen runden Papp-Taler etwas ganz Besonderes.mehr...

Immanuel-Kant-Gymnasium

16.07.2016

Schulsanierung in Asseln liegt voll im Plan

ASSELN Kosten und zeitlicher Ablauf liegen voll im Plan – das erfuhren Mitglieder der SPD-Ratsfraktion bei einem Baustellenbesuch am Immanuel-Kant-Gymnasium. Für 20,8 Millionen Euro (ohne Umzug, Mieten und Container) wird das alte Gebäude in weiten Bereichen nahezu entkernt und erneuert.mehr...

ASSELN Auf dem AWO-Gelände an der Flegelstraße in Asseln fand am Sonntag wieder das traditionelle Oldie-Zweirad-Treffen statt. Die Besucher konnten sich an liebevoll restaurierten Fahrrädern, Motorrollern, Mopeds und Krafträdern aus vergangenen Zeiten erfreuen. Auch einige Vierrad-Oldtimer fanden sich ein. Hier gibt's viele Fotos.mehr...

ASSELN Am Wochenende zog es viele Pferdeliebhaber von nah und fern zur Reitanlage an der Eschenwaldstraße. Der Reit- und Fahrverein Wickede-Asseln-Sölde hatte zu den traditionsreichen Asselner Reitertagen geladen. Das Reit- und Springturnier lockte mit spannendem Pferdesport und einem bunten Rahmenprogramm. Hier gibt's viele Fotos.mehr...

Hellweg-Grundschule

03.06.2016

OGS-Erzieher und Eltern kämpfen für mehr Platz

ASSELN Mitarbeiter, Eltern und vor allem Kinder am Offenen Ganztag (OGS) der Hellweg-Grundschule haben ein Problem: zu viele Kinder für zu wenig Platz. Fragen und Antwortenmehr...

Blick hinter die Kulissen

01.06.2016

Weltbauerntag: Alltag zwischen Hühnern und Pferden

ASSELN Sie züchten Tiere, bauen Getreide an, sind für die Existenz unserer Gesellschaft unentbehrlich: Landwirte. Trotzdem wird ihr Beruf oft belächelt. Zum Weltbauerntag am Mittwoch haben wir den Asselner Landwirt Magnus Fischer einen Tag lang durch seinen Alltag begleitet - und auch ein Video mitgebracht.mehr...

Blick hinter die Kulissen

01.06.2016

Weltbauerntag: Alltag zwischen Hühnern und Pferden

ASSELN Sie züchten Tiere, bauen Getreide an, sind für die Existenz unserer Gesellschaft unentbehrlich: Landwirte. Trotzdem wird ihr Beruf oft belächelt. Zum Weltbauerntag am Mittwoch haben wir den Asselner Landwirt Magnus Fischer einen Tag lang durch seinen Alltag begleitet - und auch ein Video mitgebracht.mehr...

ASSELN In einer Gartenanlage an der Asselburgstraße hat es am Freitagnachmittag gebrannt. Warum, ist noch nicht klar. Mit zwei Löschzügen war die Feuerwehr vor Ort. Das Feuer war schnell gelöscht, aber der Verkehr blieb bis abends eingeschränkt.mehr...

ASSELN In einer Gartenanlage an der Asselburgstraße hat es am Freitagnachmittag gebrannt. Warum, ist noch nicht klar. Mit zwei Löschzügen war die Feuerwehr vor Ort. Das Feuer war schnell gelöscht, aber der Verkehr blieb bis abends eingeschränkt.mehr...

Neubau am Asselner Hellweg

18.05.2016

''Elinas bunte Kinderstube'' ist umgezogen

ASSELN Die Kinder der Kita "Elinas bunte Kinderstube" haben seit Dienstag ein neues Domizil. Eifrig hatten Mitarbeiter und Eltern am Wochenende den Umzug vom alten Kindergarten Am Petersheck 9 in den Neubau am Asselner Hellweg 86 vollzogen und die neuen Räume eingerichtet.mehr...

ASSELN Die Planungen für den Radschnellweg in Asseln haben am Donnerstag für rege Diskussionen gesorgt. Rund 30 Bürger waren in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zusammengekommen, um die drei alternativen Routen unter die Lupe zu nehmen, die die Verwaltung ausgearbeitet hatte.mehr...

5. Dortmunder AWO-Lauf

03.04.2016

700 Sportler gingen auf die Strecke

ASSELN. Ein Countdown von 10 auf 0: Und dann starteten 700 Läufer und Nordic Walker auf ihre Strecke beim 5. Dortmunder AWO-Lauf. Und mehr ging auch nicht: Denn mehr Anmeldungen konnten die Organisatoren nicht annehmen.mehr...

ASSELN Es war ein schlechter Tag für einen betrunkenen Dieb: Nach einem bewaffneten Überfall in einer Wohnung im Kocklinckeweg entdeckte ihn die Polizei trotz seiner wenig überzeugenden Tarnung - er hatte sich eine Decke über den Kopf gezogen. Doch auch gegen den Bestohlenen wird nun ermittelt.mehr...

ASSELN Es war ein schlechter Tag für einen betrunkenen Dieb: Nach einem bewaffneten Überfall in einer Wohnung im Kocklinckeweg entdeckte ihn die Polizei trotz seiner wenig überzeugenden Tarnung - er hatte sich eine Decke über den Kopf gezogen. Doch auch gegen den Bestohlenen wird nun ermittelt.mehr...

BRACKEL/ASSELN/WICKEDE Plötzlich auftauchende Baustellen und Straßensperrungen sorgen derzeit für viel Frust bei den Autofahrern in Dortmunds Osten. Wer am Steuer sitzt, braucht entlang des Hellwegs und in so mancher Nebenstraße derzeit gute Nerven. Wir geben einen Überblick.mehr...

ASSELN Heinz Ulrich Säck ist allmählich der Geduldsfaden gerissen, denn seit knapp zwei Jahren schaut er auf eine Kraterlandschaft vor seiner Haustür: Schlaglöcher auf 40 Metern, die nur hin und wieder provisorisch mit Kaltasphalt gefüllt werden, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.mehr...

ASSELN Die Feuerwehr Asseln hat ein neues Zuhause. Am Wochenende wurde ihnen offiziell der Gerätehaus-Neubau am Grüningsweg übergeben. Damit geht eine Ära von 46 Jahren zu Ende, in der die Feuerwehr ein inzwischen mehr als 100 Jahre altes Gebäude der Zeche Holstein genutzt hatte. Wir haben einen Foto-Rundgang durch die neue Anlage gemacht.mehr...

Nur neun Monate Bauzeit

05.02.2016

Startschuss für neue Dreifach-Sporthalle in Asseln

ASSELN Es geht los: Der Startschuss für den Bau einer neuen Dreifach-Sporthalle am Schulzentrum Asseln durch Oberbürgermeister Ullrich Sierau ist gefallen. In nur neun Monaten soll sie errichtet werden. Wir verraten, was die neue Halle bietet und wie viel sie kostet.mehr...

Nur neun Monate Bauzeit

05.02.2016

Startschuss für neue Dreifach-Sporthalle in Asseln

ASSELN Es geht los: Der Startschuss für den Bau einer neuen Dreifach-Sporthalle am Schulzentrum Asseln durch Oberbürgermeister Ullrich Sierau ist gefallen. In nur neun Monaten soll sie errichtet werden. Wir verraten, was die neue Halle bietet und wie viel sie kostet.mehr...

Grüningsweg

29.01.2016

Vier Männer nach Schlägerei verletzt

ASSELN Bei einer Schlägerei am Grüningsweg sind am Donnerstagabend vier Männer zum Teil schwer verletzt worden. Erst gab es Streit, dann flogen die Fäuste. Auch Alkohol war im Spiel.mehr...

ASSELN Jedes Jahr zu Weihnachten erstrahlt die Asselner Luherkirche in einem festlichen Glanz. Neben einer traditionellen Krippe bauen zahlreiche Helfer vier große Nordmann-Tannen auf. Wie beeindruckend die Weihnachtsszenerie am Ende aussieht, zeigt unsere Fotostrecke.mehr...

ASSELN Bereits zum fünften Mal verwandelte sich am zweiten Adventswochenende das Marie-Juchacz-Haus in Asseln in ein gemütliches Weihnachtshaus. Das war schon von Weitem zu sehen. Hell erleuchtete Fenster und ein festlich geschmückter Eingang luden zum Stöbern und Verweilen ein.mehr...

Asselner Hellweg

10.11.2015

Abbrucharbeiten für neue Kita haben begonnen

ASSELN Die Abbrucharbeiten am Grundstück Asselner Hellweg 86 haben begonnen. Sie schaffen Platz für die neue Kita. Voraussichtlich im Mai nächsten Jahres soll die von der Firma Rundholz zu errichtende Kita am Asselner Hellweg 86 ihre Türen für den Nachwuchs öffnen.mehr...

WICKEDE Ein 21-jähriger Dortmunder hat in der Nacht zu Sonntag im Dortmunder Osten mehrere Unfälle verursacht. Verletzt wurde bei der vermutlichen Alkoholfahrt zwar niemand. Immerhin rammte der Mann aber ein Verkehrszeichen, eine Reklametafel, zwei Stromkästen, einen Mülleimer und ein Auto.mehr...

WICKEDE Ein 21-jähriger Dortmunder hat in der Nacht zu Sonntag im Dortmunder Osten mehrere Unfälle verursacht. Verletzt wurde bei der vermutlichen Alkoholfahrt zwar niemand. Immerhin rammte der Mann aber ein Verkehrszeichen, eine Reklametafel, zwei Stromkästen, einen Mülleimer und ein Auto.mehr...

Auszeichnung von Transfair

27.10.2015

Immanuel-Kant-Gymansium ist jetzt Fairtrade-Schule

ASSELN Das Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) darf sich seit Montag „Fairtrade-Schule“ nennen. Die Auszeichnung der Entwicklungshilfeorganisation Transfair belohnt den Einsatz der Schüler-, Lehrer- und Elternschaft rund ums Thema Fairer Handel. Mit dem Titel kann das IKG dieses Engagement nun auch nach außen tragen.mehr...

Vorführung im Marie-Juchacz-Haus

16.10.2015

Brackeler sucht auf der ganzen Welt nach Gold

BRACKEL/ASSELN Wilhelm Auffahrts größte Leidenschaft ist die Goldsuche. Inzwischen hat ihn sein ungewöhnliches Hobby sogar schon nach Nevada, Kaliforniern und Alaska geführt. Im Marie-Juchacz-Haus gab der Brackeler den Besuchern Einblicke in seine Abenteuer und erklärte, wo genau man nach dem funkelnden Edelmetall suchen muss und wie man am besten drankommt.mehr...

BRACKEL/ASSELN Immer wieder kommt es auf dem Hellweg in Brackel und Asseln zu gefährlichen Szenen. Um für mehr Sicherheit zu sorgen wollen Stadt und DSW21 das Schienen-Netz zweispurig ausbauen. Wie die Planer am Dienstag miteilten, soll das Projekt 12,7 Millionen kosten. Schon Anfang 2016 könnten die Bauarbeiten starten - allerdings gibt es noch einen Haken.mehr...

ASSELN Obwohl sie aufgrund der Sanierung der Max-Born-Realschule seit Mittwoch einen weiten Schulweg bis zur ehemaligen Hauptschule Wickede auf sich nehmen müssen, gibt es für einige Kinder und Jugendliche aus Asseln keinen Zuschuss zum Schokoticket. Das regt vor allem ihre Eltern auf.mehr...

Stadtteil-Serie / Folge 30

10.07.2015

Asseln - ein Paradies für Archäologen

ASSELN Wo früher Sumpflandschaft war, liegen heute grüne Felder. Die Vergangenheit Asselns lässt sich gut dokumentieren, besonders wegen der vielen wichtigen archäologischen Funde im Stadtteil. In Folge 30 unserer Serie "Dortmund, deine Stadtteile" stellen wir den Ort vor.mehr...

Stadtteil-Serie / Folge 30

11.07.2015

Asseln - ein Paradies für Archäologen

ASSELN Wo früher Sumpflandschaft war, liegen heute grüne Felder. Die Vergangenheit Asselns lässt sich gut dokumentieren, besonders wegen der vielen wichtigen archäologischen Funde im Stadtteil. In Folge 30 unserer Serie "Dortmund, deine Stadtteile" stellen wir den Ort vor.mehr...

Stadtteil-Serie / Folge 30

11.07.2015

Asseln - ein Paradies für Archäologen

ASSELN Wo früher Sumpflandschaft war, liegen heute grüne Felder. Die Vergangenheit Asselns lässt sich gut dokumentieren, besonders wegen der vielen wichtigen archäologischen Funde im Stadtteil. In Folge 30 unserer Serie "Dortmund, deine Stadtteile" stellen wir den Ort vor.mehr...

Brand in Asseln

30.06.2015

Schuppen geht in Flammen auf

ASSELN Nächster Brand in Dortmund: Am späten Montagabend ging ein Schuppen in Asseln in Flammen auf. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Einen Tag zuvor hatte es in Dortmund gleich dreimal gebrannt. In allen Fällen ermittelt die Polizei.mehr...

ASSELN Viele Schmuckstücke fuhren am Sonntag auf dem Platz vor dem Marie-Juchacz-Haus an der Flegelstraße 42 in Asseln vor: Das 16. Zweirad-Oldtimertreffen zog besonders Zweiradfreunde an. Auf 130 Aussteller kamen im Laufe des Nachmittages etwa 500 Besucher.mehr...

Luftsportclub Condor in Asseln

08.06.2015

So sah es bei der Modellflugzeug-Meisterschaft aus

ASSELN Lautlos und elegant segelten viele bunte Modellflugzeuge bei der Vereinsmeisterschaft des Luftsportclubs Condor (LSC) über die Asselner Felder. Auch der Vereinsnachwuchs stellte dabei viel Feingefühl und Geschick unter Beweis. Wir zeigen die schönsten Bilder.mehr...

Asselburgstraße

15.05.2015

Kiosk-Chef verjagt mit Lollis einen Räuber

ASSELN Wenn Lollis zum Wurfgeschoss werden: Ein Kiosk-Betreiber hat am Donnerstagabend einen bewaffneten 15-Jährigen aus seinem Büdchen an der Asselburgstraße vertrieben. Der maskierte Jugendliche zückte eine Waffe - doch dann ging der 25-jährige Kiosk-Chef zum Gegenangriff über.mehr...

Asselburgstraße

15.05.2015

Kiosk-Chef verjagt mit Lollis einen Räuber

ASSELN Wenn Lollis zum Wurfgeschoss werden: Ein Kiosk-Betreiber hat am Donnerstagabend einen bewaffneten 15-Jährigen aus seinem Büdchen an der Asselburgstraße vertrieben. Der maskierte Jugendliche zückte eine Waffe - doch dann ging der 25-jährige Kiosk-Chef zum Gegenangriff über.mehr...

Asselner und Wickeder Süden

25.04.2015

Überlastete Abwasserkanäle - Überflutungsgefahr bleibt

ASSELN/WICKEDE Wenig Hoffnung auf Besserung können sich die hochwassergeschädigten Bewohner des Asselner und Wickeder Südens machen. Knackpunkt sind die überlasteten Abwasserkanäle. Zwar plant die Stadt, die kleinen Bäche, die sich zwischen B1 und Wohnbebauung befinden, langfristig oberirdisch fließen zu lassen - aber das kann dauern.mehr...

ASSELN Beim vierten Dortmunder Awo-Lauf sind am Sonntag über 580 Läufer in Asseln an den Start gegangen. Das waren fast dreimal so viele wie bei der ersten Veranstaltung vor vier Jahren. Die Teilnehmer konnten zwischen 5 und 10 Kilometern oder der Halbmarathon-Distanz wählen. Wir zeigen die schönste Bilder vom Awo-Lauf.mehr...

Spaßiger Vierkampf

29.03.2015

AWO Asseln lädt zur Olympiade ein

ASSELN Wie bei einer echten Olympiade ging es bei der AWO Asseln am Samstag um die Plätze auf dem Treppchen. Knobeln, Dart spielen, Kegeln auf der Wii-Konsole und Kickern hießen die Disziplinen. Doch am Ende half dem Sieger nur eine große Portion Glück.mehr...

Prozess am Arbeitsgericht

20.03.2015

Reitlehrerin gefeuert - doch der Verein steht hinter ihr

WICKEDE/ASSELN/SÖLDE Erst musste die Reitlehrerin gehen, jetzt wollen die ersten Mitglieder abwandern: Im Reit- und Fahrverein Wickede-Asseln-Sölde herrscht seit Monaten dicke Luft. Am Freitag erreichte der Streit sogar das Arbeitsgericht.mehr...

ASSELN Zu viel Wasser - das ist das Problem von Gerd und Michael Hanczyk, die am Ertmarweg in Asseln wohnen. Immer häufiger kommt es in den letzten vier Jahren vor, dass ihre Vorgärten, Garagen und Keller überflutet werden. Nun fordern sie ein Regenrückhaltebecken oder ein anderes Entwässerungskonzept.mehr...

Am Immanuel-Kant-Gymnasium

13.03.2015

Festakt zum Jubiläum: 20 Jahre "Schule ohne Rassismus"

ASSELN Sich aktiv für Toleranz einsetzen - dieser Idee hat sich 1995 das Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Asseln verschrieben. Am Freitag feierte die Schule am Grüningsweg 20 Jahre "Schule ohne Rassismus". Auf der Gästeliste: NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann und Ex-Fußballspieler Norbert Dickel. Hier gibt es die Bilder.mehr...

ASSELN Einen aufwendigen Einsatz hatte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag: An der Straße Buschwiese war ein Flächenbrand ausgebrochen; Gebüsch und Gestrüpp standen in Flammen. Doch die Einsatzstelle war schwer zu erreichen.mehr...

ASSELN Einen aufwendigen Einsatz hatte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag: An der Straße Buschwiese in Asseln war ein Flächenbrand ausgebrochen. Die Einsatzstelle war schwer zu erreichen. Die Feuerwehr benötigte eine ziemlich lange Schlauchleitung.mehr...

ASSELN Die gegenwärtig grassierende Infektionswelle legt die erste Dortmunder Schule lahm. Die Max-Born-Realschule in Asseln bleibt für drei Tage geschlossen. Die Hälfte der Schüler ist an Grippe oder Magen-Darm-Infektionen erkrankt, von 32 Lehrkräften haben 15 einen Krankenschein.mehr...

DORTMUND Die gegenwärtig grassierende Infektionswelle legt die erste Dortmunder Schule lahm. Die Max-Born-Realschule in Asseln bleibt für drei Tage geschlossen. Die Hälfte der Schüler ist an Grippe oder Magen-Darm-Infektionen erkrankt, von 32 Lehrkräften haben 15 einen Krankenschein.mehr...

Haus Theilke

21.02.2015

Feuer in Asseln - zwei Verletzte

ASSELN Zu einem Brand rückte die Feuerwehr am Samstagabend mit zwei Löschzügen an den Asselner Hellweg aus. In der Alarmmeldung hieß es, dass der Brand in der Küche einer Gastwirtschaft ausgebrochen sei.mehr...

Haus Theilke

21.02.2015

Feuer in Asseln - zwei Verletzte

ASSELN Zu einem Brand rückte die Feuerwehr am Samstagabend mit zwei Löschzügen an den Asselner Hellweg aus. In der Alarmmeldung hieß es, dass der Brand in der Küche einer Gastwirtschaft ausgebrochen sei.mehr...

Festnahme

01.02.2015

Flucht nach Unfall vor dem Bordell

DORTMUND Für einen Besuch des Bordells auf der kleinen Linienstraße in der Nordstadt muss ein 26-jähriger Dortmunder jetzt tief in die Tasche greifen: Mit seinem Opel rammte er einen Audi aus Gelsenkirchen - und fuhr davon. Die Polizei stoppte ihn mehr als zehn Kilometer später. Eine Übersicht der Polizei-Einsätze vom Wochenende.mehr...

Immanuel-Kant-Gymnasium

04.01.2015

Fußball schweißt Ehemalige zusammen

ASSELN Spaß am Spiel, Spaß am Wettkampf– dem Immanuel-Kant-Gymnasium ist die Pflege der Kontakte zu ehemaligen Schülern wichtig. Am Wochenende wurde das 24. Ehemaligen-Fußballturnier veranstaltet.mehr...

Asselner Hellweg

18.12.2014

Klappernder Schachtdeckel zermürbt Anwohner

ASSELN Detlev Grothaus sagt, er wird bald verrückt. Grund dafür ist das Klappern eines sogenannten Revisionsdeckels auf dem Asselner Hellweg - eingelassen in die Fahrbahn direkt vor seinem Haus. Vor drei Jahren gab es das Klapper-Problem schon einmal.mehr...

EVING Skandal im Schulbus: Ein Bus-Unternehmen hat geistig behinderte Schüler der Max-Wittmann-Schule in Eving mit gewöhnlichen Ladungssicherungs-Gurten an ihre Sitze gefesselt. Gegen das Bus-Personal wird nun wegen Freiheitsberaubung und Misshandlung ermittelt. Die Firmeninhaberin ist sich keiner Schuld bewusst. Jetzt prüft die Stadt rechtliche Konsequenzen.mehr...

Entscheidung der Stadt

02.12.2014

Kinder gefesselt: Busfirma darf weiter Schüler fahren

EVING/MENGEDE In seinen Schulbussen wurden Kinder einer Evinger Förderschule an die Sitze gefesselt statt angeschnallt - trotzdem darf ein Asselner Busunternehmen weiter für die Stadt Dortmund fahren. Die Stadt reagierte auf den Skandal lediglich mit einer Abmahnung.mehr...

Gefesselte Kinder im Schulbus

13.11.2014

Polizei ermittelt gegen Bus-Personal und Chefin

EVING Sie behandelten geistig behinderte Kinder wie Gepäck: Die Polizei ermittelt im Fall der mit Spanngurten in einem Schulbus gefesselten Schülern der Max-Wittmann-Schule gegen den Busfahrer, eine Begleitperson und die Chefin des Unternehmens. Derweil prüft die Stadt, ob sie den Vertrag mit der Firma außerordentlich kündigen kann. Doch das dauert.mehr...

ASSELN Schon wieder gab es Probleme mit einer Stadtbahn-Oberleitung: Wegen eines Oberleitungsschadens auf dem Asselner Hellweg fuhr die U43 (Wickede - Stadtmitte - Dorstfeld) am Freitagmorgen zeitweise nur eingeschränkt. Mittlerweile ist der Defekt behoben. Schuld am Schaden war ein LKW - wie schon bei einem Oberleitungsproblem Anfang der Woche.mehr...

ASSELN Schon wieder gab es Probleme mit einer Stadtbahn-Oberleitung: Wegen eines Oberleitungsschadens auf dem Asselner Hellweg fuhr die U43 (Wickede - Stadtmitte - Dorstfeld) am Freitagmorgen zeitweise nur eingeschränkt. Mittlerweile ist der Defekt behoben. Schuld am Schaden war ein LKW - wie schon bei einem Oberleitungsproblem Anfang der Woche.mehr...

ASSELN Die im Jahre 1975 erbaute Sporthalle des Schulzentrums am Grüningsweg soll durch einen Neubau ersetzt werden. Das ist jedenfalls das Votum einer Investitionskonferenz. Die hatte sich für den Vorentwurf der Städtischen Immobilienwirtschaft zum Ersatzneubau einer Dreifachsporthalle mit einer Nutzfläche von gut 2 000 Quadratmetern ausgesprochen.mehr...

ASSELN Bierschwemme in Asseln: Bei einem kuriosen Unfall am Ende der OW IIIa hat ein Bierlaster am Donnerstagmittag Teile seiner Ladung verloren. Die Ecke Brackeler Straße/Asselner Straße musste wegen der Überreste der Bierkästen gesperrt werden.mehr...

ASSELN Bierschwemme in Asseln: Bei einem kuriosen Unfall am Ende der OW IIIa hat ein Bierlaster am Donnerstagmittag Teile seiner Ladung verloren. Die Ecke Brackeler Straße/Asselner Straße musste wegen der Überreste der Bierkästen gesperrt werden.mehr...

BV Westfalia Wickede

02.10.2014

Bewegungstraining für Zwerge

ASSELN Im Sportraum der Kindertagesstätte Arche herrscht Trubel. Fünf Zwerge verausgaben sich an der Rutsche, der Kletterwand oder an der Schaukel. Der BV Westfalia Wickede bietet einen Bewegungskurs für Zwei- bis Vierjährige an - doch nicht nur die Kinder haben Spaß. In unserer Fotostrecke zeigen wir Bilder vom Kurs.mehr...

"Max und Moritz"

30.09.2014

Kita ist in neues Gebäude umgezogen

ASSELN Nach 25 Jahren im Schulpavillon reichte es: Die Kindertagesstätte "Max und Moritz" ist umgezogen. Weg von der Hellweg-Schule, hinein in ein neues Haus, ein großes Haus, genauer: in eine ehemalige Kirche.mehr...

ASSELN Die Sperrung der Asselner Straße zwischen dem Ende der Brackeler Straße (OW III a) und der Kurler Straße infolge eines Schadens an einer Wasserleitung zwingt Autofahrer zu Umwegen. Besonders zu den Stoßzeiten ist Geduld gefragt.mehr...

Vermisste Hunde-Dame entdeckt

05.08.2014

"Pella" ist zurück bei ihren Besitzern

ASSELN Wundersame Wiedervereinigung: Seit über einem halben Jahr galt Hunde-Dame "Pella" als vermisst - vor einem Supermarkt war sie gestohlen worden. Nun sind Hund und Herrchen wieder vereint - dank einer aufmerksamen Dortmunderin.mehr...

Umleitung für Autos und Busse

24.09.2014

Wasserrohrbruch an Asselner Straße

ASSELN Kein Wasser an der Asselner Straße: Am Mittwochmorgen ist unter der Asselner Straße eine Versorgungsleitung gebrochen. Vier Häuser und ein Bauernhof waren ohne Wasser. Während die Kunden wieder versorgt werden, gibt es für Autofahrer und Buskunden noch länger Probleme.mehr...

"Elinas bunte Kinderstube"

02.09.2014

Frustrierendes Warten auf den Ausbau

ASSELN Der geplante Erweiterungsbau der „Elinas bunter Kinderstube“ in Asseln ist immer noch vollkommen in der Schwebe. Kinder sowie Eltern und Erzieherinnen der Kita am Asselner Hellweg 86 müssen weiter auf einen Anbau warten.mehr...

ASSELN Feuerwehr-Großeinsatz in Asseln: Eine 84 Jahre alte Frau hat sich am Donnerstagabend bei einem Feuer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses schwere Brandverletzungen zugezogen. Die Feuerwehr rettete die Frau aus der brennenden Wohnung.mehr...

ASSELN Feuerwehr-Großeinsatz in Asseln: Eine 84 Jahre alte Frau hat sich am Donnerstagabend bei einem Feuer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses schwere Brandverletzungen zugezogen. Die Feuerwehr rettete die Frau aus der brennenden Wohnung.mehr...

ASSELN Das Kriegerdenkmal vor der Luther-Kirche ist am Mittwoch wiedereröffnet worden. Die steinerne Gedenksäule mit den Namen der sieben Asselner Gefallenen der „Einigungskriege“ ist umstritten. Wir fragten in einer nicht-repräsentativen Online-Umfrage, welche Meinung die Menschen über das Denkmal haben.mehr...

BVB-Spieler verabschieden sich in den Urlaub

Für die sportliche Leitung fängt die Arbeit jetzt richtig an

rnAusverkauf im Kino in Castrop

Die Kurbel geht, die Erinnerungen bleiben

Gesundheits-Campus in Lünen

Hochschul-Start im Herbst nimmt Formen an

„Donnerstags in Werne“ startet mit neuem Konzept

Kirchplatz und Marktplatz rücken donnerstags zusammen

Campus-Baustelle in Selm

Campus Süd liegt im Zeitplan