Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Asselner Hellweg nach Baustelle wieder frei

ASSELN 28 Monate im Dreck. 28 Monate Umleitungen. 28 Monate Umsatzeinbußen. Jetzt geht es wieder aufwärts. Einkaufen ist in Asseln wieder ein Genuss.

von Von Nadine Weinands

, 31.08.2008
Asselner Hellweg nach Baustelle wieder frei

Nach 28 Monaten Bauzeit ist der Asselner Hellweg wieder befahrbar.

Ab nun heißt es wieder: "Bahn frei" am Asselner Hellweg. Nach 28-monatiger Baustelle, lästigen Umleitungen, viel Frust und Verärgerung bei den Bürgern rollt der Verkehr am Hellweg endlich wieder. Bauleiter, Politiker und Anwohner atmeten tief durch und feierten am Samstag den Bauabschluss mit einem großen Fest zwischen der Asselburgstraße und der evangelischen Kirche.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden