Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Augsburg-Trainer rechnet mit Comeback von Gouweleeuw

Augsburg. Der FC Augsburg kann im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen wieder auf den Einsatz von Jeffrey Gouweleeuw hoffen. Wie Trainer Manuel Baum sagte, sei sein Abwehrchef nach einem Innenbandteilanriss im Knie von Ende Januar „wieder voll belastbar“.

Augsburg-Trainer rechnet mit Comeback von Gouweleeuw

Kann wieder voll beim FC Augsburg eingesetzt werden: Abwehrchef Jeffrey Gouweleeuw. Foto: Hasan Bratic

Der Niederländer fehlte dem Fußball-Bundesligisten ebenso lange wie Stürmer Alfred Finnbogason wegen einer Wadenverletzung. Der Isländer ist noch nicht für ein Comeback gegen Leverkusen vorgesehen. Nach den ersten Einheiten auf dem Feld habe der Offensivprofi aber „mittlerweile wieder ein super Gefühl“, berichtete Coach Baum. Die Augsburger sind am Samstag im Rheinland zu Gast.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Bundesliga

Augsburgs Koo muss mit Knieblessur pausieren

Augsburg. Der FC Augsburg muss in der Endphase der Saison auf Fußball-Profi Ja-Cheol Koo verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich beim 2:0 im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 am Innenband im linken Knie verletzt. Koo hatte einen Schlag auf das Gelenk erhalten.mehr...

Erste Bundesliga

Podolski lobt Hector für Verbleib in Köln: „Geile Aktion“

Köln. Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Nationalspieler Jonas Hector für seine Vertragsverlängerung beim designierten Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln gelobt.mehr...