Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Augsburg feiert 3:0-Sieg gegen Neuling Ahlen

Augsburg (dpa) Der FC Augsburg hat einen gelungenen Heimeinstand in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Die Schwaben unter Trainer Holger Fach bezwangen Neuling Rot Weiss Ahlen ohne Mühe mit 3:0 (2:0) und brachten ihren ersten Saisonsieg unter Dach und Fach.

Augsburg feiert 3:0-Sieg gegen Neuling Ahlen

Der Augsburger Sandor Torghelle (l) erzielt neben mit einem Fallrückzieher das 1:0.

Neuzugang Sandor Torghelle (32. Minute/39.) mit seinen Saisontreffern zwei und drei sowie dessen ungarischer Landsmann Imre Szabics (73.) trafen für die Hausherren. Besiegelt wurde der Sieg der Schwaben durch die frühe Hinausstellung von Gäste-Torwart Manuel Lenz, Ahlen musste fast 85 Minuten in Unterzahl spielen.

Ein Paukenschlag in der 6. Minute stellte die Weichen für den Augsburger Sieg: Nach einem Handspiel außerhalb des Strafraums sah Gäste-Torwart Lenz die Rote Karte. Nach rund einer halben Stunde konnten die Hausherren, bei denen Torhüter Sven Neuhaus und Abwehrspieler Ingo Hertzsch nach ihrem Zusammenprall von Nürnberg wieder auflaufen konnten, ihre numerische Überlegenheit in Tore ummünzen. Angreifer Torghelle machte seinen ersten Doppelpack für Augsburg perfekt, Szabics traf nach der Pause zum Endstand.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

2. Liga

Alle Bundesligisten und Zweitligisten erhalten Lizenz

Frankfurt/Main (dpa) Alle 36 Fußballvereine der 1. und 2. Bundesliga erhalten die Lizenz für die kommende Saison. Das teilte die Deutsche Fußball Liga(DFL) in Frankfurt/Main mit.mehr...

2. Liga

Pereira will bei 1860 München mehr Qualität sehen

München (dpa) Das Ergebnis stimmte, aber der neue "Löwen"-Coach erwartet mehr vom Fußball. Beim Sieg gegen Fürth sieht Vítor Pereira zu viel "Hin und Her". Zur Verbesserung soll die Einkaufstour des Investors beitragen.mehr...

2. Liga

Aue mit 0:1-Niederlage in Aachen

Aachen (dpa) Nach fünf Jahren 2. Bundesliga ist der Abstieg für Erzgebirge Aue kaum zu vermeiden. Die Sachsen verloren bei Alemannia Aachen durch einen späten Gegentreffer mit 0:1 (0:0) und haben bei fünf ausstehenden Spielen bereits acht Punkte Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze.mehr...

2. Liga

Jena erkämpft gegen Spitzenreiter Gladbach ein 2:2

Jena (dpa) Der FC Carl Zeiss Jena ist in der 2. Fußball-Bundesliga an einer faustdicken Überraschung knapp vorbeigeschrammt. Die abstiegsbedrohten Thüringer trennten sich vom Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach mit 2:2 (2:0).mehr...