Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auto fährt in Fußgänger - Motiv noch unklar

,

Cuxhaven

, 27.11.2017

Das genaue Motiv des Mannes, der in Cuxhaven in einer Menschengruppe gefahren ist, ist weiterhin unklar. „Die Ermittlungen laufen. Zur Stunde gibt es aber nichts Neues“, sagte ein Polizeisprecher am frühen Morgen. Der 29-Jährige hatte seinen Wagen gestern Morgen in die Gruppe gelenkt. Sechs Menschen wurden verletzt. Die Polizei vermutet, dass der Tat ein Streit vorausging. Die Ermittlungen gingen aber in alle Richtungen, ein politisches Motiv sei eher auszuschließen.

Schlagworte: