Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autofahrer: Mit 3 Promille „An der Brennerei“ überführt

,

Rhede

, 03.04.2018

Ausgerechnet auf der Rheder Straße „An der Brennerei“ ist ein schwer betrunkener Autofahrer der Polizei ins Netz gegangen. Wegen seiner unsicheren Fahrweise war der 79-Jährige am Montagnachmittag anderen Autofahrern aufgefallen. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Blutalkoholwert von drei Promille. Den Führerschein ist der Mann erst mal los, wie die Polizei am Dienstag weiter mitteilte.