Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

BVB - VfL Wolfsburg

/
Dortmunds Nuri Sahin (r.) lässt den Wolfsburger Ashkan Dejagah stehen und bringt den Ball nach vorne.
Dortmunds Nuri Sahin (r.) lässt den Wolfsburger Ashkan Dejagah stehen und bringt den Ball nach vorne.

Wolfsburgs Zvjezdan Misimovic (r.) kann von Dortmunds Tinga nur durch ein Foul gestoppt werden.
Wolfsburgs Zvjezdan Misimovic (r.) kann von Dortmunds Tinga nur durch ein Foul gestoppt werden.

Wolfsburgs Zvjezdan Misimovic hatte im Signal Iduna Park nicht viel zu lachen. Hier liegt er erneut am Boden.
Wolfsburgs Zvjezdan Misimovic hatte im Signal Iduna Park nicht viel zu lachen. Hier liegt er erneut am Boden.

Die Dortmunder Tamas Hajnal (l.) und Jakub Blaszczykowski geben die Richtung vor.
Die Dortmunder Tamas Hajnal (l.) und Jakub Blaszczykowski geben die Richtung vor.

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp war mit dem 0:0 nicht wirklich zufrieden.
Dortmunds Trainer Jürgen Klopp war mit dem 0:0 nicht wirklich zufrieden.

Dortmunds Mats Hummels (r.) verliert das Kopfballduell gegen Wolfsburgs Edin Dzeko.
Dortmunds Mats Hummels (r.) verliert das Kopfballduell gegen Wolfsburgs Edin Dzeko.

Dortmunds Nuri Sahin reklamiert nach einem Foulspiel.
Dortmunds Nuri Sahin reklamiert nach einem Foulspiel.

Dortmunds Young-Pyo Lee (l.) ist einen Schritt schneller als Wolfsburgs Christian Gentner.
Dortmunds Young-Pyo Lee (l.) ist einen Schritt schneller als Wolfsburgs Christian Gentner.

Dortmunds Nuri Sahin (r.) lässt den Wolfsburger Ashkan Dejagah stehen und bringt den Ball nach vorne.
Wolfsburgs Zvjezdan Misimovic (r.) kann von Dortmunds Tinga nur durch ein Foul gestoppt werden.
Wolfsburgs Zvjezdan Misimovic hatte im Signal Iduna Park nicht viel zu lachen. Hier liegt er erneut am Boden.
Die Dortmunder Tamas Hajnal (l.) und Jakub Blaszczykowski geben die Richtung vor.
Dortmunds Trainer Jürgen Klopp war mit dem 0:0 nicht wirklich zufrieden.
Dortmunds Mats Hummels (r.) verliert das Kopfballduell gegen Wolfsburgs Edin Dzeko.
Dortmunds Nuri Sahin reklamiert nach einem Foulspiel.
Dortmunds Young-Pyo Lee (l.) ist einen Schritt schneller als Wolfsburgs Christian Gentner.