Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB und Leipzig lassen Punkte liegen: Remis im Spitzenspiel

,

Leipzig

, 03.03.2018
BVB und Leipzig lassen Punkte liegen: Remis im Spitzenspiel

Dortmunds Mario Götze (l) streckt sich zum Ball gegen Leipzigs Naby Keita. Foto: Annegret Hilse

Borussia Dortmund und RB Leipzig haben im Kampf um die Champions League wichtige Punkte eingebüßt. In einem phasenweise mitreißenden Offensivspektakel trennten sich beide Mannschaften am Samstagabend vor 42 558 Zuschauern in der ausverkauften Leipziger Red Bull Arena mit 1:1 (1:1). Nach der Führung der Gastgeber durch Jean-Kévin Augustin in der 28. Minute glich Marco Reus (39.) noch vor der Pause aus. In der Tabelle der Fußball-Bundesliga rutschten die seit zehn Spielen unter Peter Stöger ungeschlagenen Dortmunder am 25. Spieltag vom zweiten auf den dritten Platz ab. Leipzig bleibt Sechster und damit außerhalb der Champion-League-Plätze.

Lesen Sie jetzt