Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bagger pflügen durch den Süden

DORTMUND-SÜD Im Dortmunder Süden rollen die Bagger - teilweise sind sie auch schon gerollt. Eine aktuelle Baustellenübersicht zeigt, dass seit Jahrzehnten diskutierte Projekte endlich voran kommen.

von Von Peter Bandermann

, 12.11.2007
Bagger pflügen durch den Süden

Eine Baggerschaufel in der Reichsmarkstraße auf der Syburg ruht im Straßenbett.

Beispiel Aplerbeck: Die Waldstraße war bereits 1989 ein politisches Thema. Damals hatten die Grünen die Sperrung der Straße beantragt. Jetzt hat eine Fräse den Asphalt aufgefressen. 17 Jahre nach dem Antrag ist die Waldstraße nur noch ein natürlicher Waldweg.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden