Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Barbara Ellermeiers neue Biografie über Hans Scholl

Hamburg (dpa) Von allen Mitgliedern der NS-Widerstandsgruppe «Die Weiße Rose» hat bisher Sophie Scholl die meiste öffentliche Aufmerksamkeit gefunden. Dabei war ihr älterer Bruder Hans der Kopf der Gruppe.

Barbara Ellermeiers neue Biografie über Hans Scholl

Hans Scholl ist weniger in Erinnerung geblieben als seine Schwester Sophie. Foto: dpa

Die junge Historikerin Barbara Ellermeier widmet Hans Scholl (1918-1943) nun eine umfassende Biografie, bei der sie sich vor allem auf seine Briefe und Tagebuchaufzeichnungen stützt. Dabei verwendet Ellermeier auch erst seit kurzem zugängliches Material aus Scholls Nachlass. Sie zeichnet so seinen Weg vom anfänglichen Anhänger des NS-Regimes bis zu seinem erbitterten Widersacher nach.

Das größtenteils im Präsens geschriebene Buch mit dem schlichten Titel «Hans Scholl» beeindruckt durch seine lebendige, fast journalistische Sprache. Wir lernen Hans Scholl nicht nur als einen leidenschaftlichen Wahrheitssucher kennen, sondern auch als charismatischen jungen Mann, der Menschen in seinen Bann zu ziehen vermochte und vor allem auch bei Frauen sehr gut ankam.

Barbara Ellermann: Hans Scholl. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 360 Seiten, 24,99 Euro, ISBN 978-3-455-50244-2

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Buch

Maja Lunde ist Botschafterin der Bienen

Oslo (dpa) Maja Lunde wollte eigentlich nur ein Buch schreiben, das sie selbst gern lesen würde. Das Ergebnis, "Die Geschichte der Bienen", gefällt auch Tausenden Lesern. Doch die Norwegerin ist mit dem Thema Klima noch nicht fertig.mehr...

Buch

Verbrechersuche in den italienischen Alpen

Berlin (dpa) Abseits von Donna Leon oder Andrea Camilleri haben es italienische Krimi-Autoren nicht leicht. Dass trotzdem spannende Literatur geschrieben wird, beweist der neue Roman von Donato Carrisi.mehr...

Buch

Autor Franzobel erhält Nicolas-Born-Preis

Hannover (dpa) "Das Floß der Medusa" war für den Österreicher der größte literarische Erfolg in Deutschland. Für sein Werk wird er mit dem Nicolas-Born-Preis geehrt. Als Debütatin wird Julia Wolf ausgezeichnet.mehr...