Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Bayer-Verteidiger Sven Bender fällt mit Rippenbruch aus

Leverkusen.

Bayer-Verteidiger Sven Bender fällt mit Rippenbruch aus

Bayer-Verteidiger Sven Bender fällt mit Rippenbruch aus. Foto: Marius Becker/Archiv

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss vorerst auf Sven Bender verzichten. Der Abwehrspieler hat sich in der Partie beim FC Augsburg am Samstag einen zweifachen Rippenbruch zugezogen. Dies teilte der Club am Montag nach weiteren medizinischen Untersuchungen mit. Die Verletzung soll konservativ behandelt werden. Wie lange Bender ausfällt, stehe derzeit nicht fest, hieß es weiter. Der Bayer-Profi musste in der Partie bereits nach 32 Minuten ausgewechselt werden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

NRW

BVB gewinnt bei Borussia Mönchengladbach 1:0

Mönchengladbach. Borussia Dortmund hat sich in der Fußball-Bundesliga zumindest vorübergehend auf Tabellenplatz zwei hinter dem FC Bayern München verbessert. Der BVB gewann am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach mit 1:0 (1:0) und blieb auch im achten Bundesliga-Spiel unter Trainer Peter Stöger ungeschlagen. Marco Reus erzielte mit seinem ersten Pflichtspieltor seit 247 Tagen den einzigen Treffer (32. Minute). Vizemeister RB Leipzig kann mit einem Sieg bei Eintracht Frankfurt im ersten Montagsspiel der Bundesliga-Historie aber wieder an den Dortmundern vorbeiziehen.mehr...

NRW

Uerdingen klettert mit 3:3 an die Tabellenspitze

Düsseldorf. Der KFC Uerdingen hat am Sonntag einen Fehlstart in den zweiten Saisonabschnitt der Fußball-Regionalliga West hingelegt. Der Krefelder Club kletterte zwar an die Tabellenspitze, kam im Duell der früheren Bundesligisten gegen die SG Wattenscheid aber nicht über ein 3:3 (2:1) hinaus und erlitt im Aufstiegskampf zur 3. Liga einen Dämpfer. Das Spiel des bisherigen Tabellenführers Viktoria Köln gegen RW Oberhausen wurde ebenso wie fünf weitere Partien des 22. Spieltags am Wochenende wegen Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt.mehr...

NRW

Hockey-Herren: Rot-Weiss Köln gewinnen Hallen-Europapokal

Wettingen/Schweiz. Die Hockey-Herren von Rot-Weiss Köln haben zum achten Mal den Hallen-Europapokal der Landesmeister gewonnen. Im Endspiel setzten sich die Rheinländer am Sonntag in Wettingen mit 5:2 (4:0) gegen den Racing Club de Brüssel durch. Doppeltorschütze Moritz Trompertz, Jan Fleckhaus, Marco Miltkau und Christopher Rühr erzielten die Tore für Rot-Weiss.mehr...

NRW

Brandeinsatz bei Eiseskälte: gefrierendes Löschwasser

Netphen. Bei einem Hausbrand in Netphen im Kreis Siegen-Wittgenstein hat die Feuerwehr in der Nacht zu Sonntag nicht nur die Flammen bekämpft - zu schaffen machten den Einsatzkräften auch Temperaturen noch unter zehn Grad minus. Sie ließen das Löschwasser zum Teil gefrieren und brachten vereinzelt Schläuche zum Platzen, die ersetzt werden mussten. Zudem seien die Helfer bei der Eiseskälte nass geworden. „Wir hatten vor Ort auch erheblich mit Glatteisbildung zu kämpfen“, sagte Löschzugführer Sebastian Reh am Sonntag. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden.mehr...

NRW

NRW baut Datenbank für ungelöste Mordfälle auf

Düsseldorf. Das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt (LKA) baut eine Datenbank zur Klärung ungelöster Mordfälle auf. „Wir wollen erstmals alle Fälle, die in der Vergangenheit nicht aufgeklärt wurden, zusammenstellen und systematisch abarbeiten“, sagte der LKA-Chefermittler Andreas Müller dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montag).mehr...

NRW

Nürnberg nach 3:1 gegen Duisburg Zweitliga-Tabellenführer

Nürnberg. Der 1. FC Nürnberg hat die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga erobert. Ohne den verletzten Topstürmer Mikael Ishak und den ebenfalls fehlenden Leistungsträger Kevin Möhwald gewannen die Franken am Sonntag zu Hause gegen den MSV Duisburg mit 3:1 (2:1). Vor 25 257 Zuschauern bescherte Kapitän Hanno Behrens dem Club per Foulelfmeter einen Traumstart (8. Minute). Noch vor der Pause erhöhte er auf 2:0 (23.). Moritz Stoppelkamp (41.) machte die Partie nach einem Blackout von Torhüter Fabian Bredlow noch einmal spannend. Eduard Löwen (71.) sorgte für das erlösende 3:1.mehr...