Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Begeisterter Empfang für Ibrahimovic in Los Angeles

Los Angeles. Hunderte Fußballfans der Los Angeles Galaxy haben ihrem neuen Topstar Zlatan Ibrahimovic am Flughafen der Millionenstadt einen frenetischen Empfang bereitet.

Begeisterter Empfang für Ibrahimovic in Los Angeles

Willkommen: Zlatan Ibrahimovic wird von Galaxy-Fans in Los Angeles empfangen. Foto: Joel Marklund

Die Fans riefen und sangen in der Nacht auf Freitag immer wieder den Namen des 36 Jahre alten Schweden, der nach langen Verhandlungen vor einer Woche bei Galaxy einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben hatte. Ibrahimovic posierte derweil für Selfies und gab zahlreiche Autogramme. Bereits am Samstag könnte „Ibrakadabra“ beim Derby gegen den Los Angeles FC zum ersten Mal in der amerikanischen Major League Soccer auf dem Platz stehen.

Ibrahimovic wurde zuletzt am 2. Weihnachtstag im Pflichtspiel von Manchester United gegen den FC Burnley eingesetzt. Der für seine extravaganten Sprüche bekannte Schwede spielte seit Sommer 2016 bei Man United, fehlte aber im vorigen Jahr lange wegen einer Bänderverletzung. Seit Monaten stand er wegen anhaltender Knieprobleme und Trainingsrückstands nicht mehr auf dem Platz. LA  Galaxy hatte sich nach eigenen Angaben bereits seit mehreren Jahren bemüht, den Schweden zu verpflichten.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Marco Rose: Keine Gespräche mit Bundesliga-Clubs

Salzburg. Red Bull Salzburgs deutscher Trainer Marco Rose verhandelt nach eigenen Angaben nicht mit Vereinen aus der Fußball-Bundesliga. „Ich führe keine Gespräche. Ich beschäftige mich nur mit meiner Mannschaft“, sagte Rose dem „Kicker“.mehr...

Auslandsfußball

Trainer Wagner will Klassenerhalt mit Huddersfield

Berlin. Der deutsche Fußball-Trainer David Wagner rechnet für den Fall des Klassenverbleibs seines Teams Huddersfield Town damit, dass er den Club der Premier League noch ein weiteres Jahr betreut.mehr...

Auslandsfußball

Arsenal-Trainer: Ägypter Elneny wird bis zur WM fit

London. Der ägyptische Fußball-Profi Mohamed Elneny wird nach Ansicht seines Vereinstrainers Arsène Wenger rechtzeitig fit, um bei der Weltmeisterschaft in Russland auflaufen zu können.mehr...