Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Behinderung kein Hindernis

20.06.2018
Behinderung
kein Hindernis

Nina Martin und ihre Schülerinnen. Kirstenpfad © Picasa

Nina Martin tanzt seit ihrer eigenen Kindheit Ballett. Obwohl sie inzwischen längst eine Berufsausbildung als Physiotherapeutin gemacht hat, ist sie dem Ballett treu geblieben. Sie tanzt selbst und unterrichtet außerdem, und zwar eine ganz spezielle Gruppe: Mädchen mit Trisomie 21, auch Down-Syndrom genannt. Zu diesen Mädchen gehört auch Marie-Claire, die kleine Schwester von Nina Martin. Die beiden haben das Ballett-Gen wohl von ihrer Mutter geerbt, die hat auch schon getanzt.

Petra Berkenbusch

Anzeige