Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bei der Viktoria ist?s Siegen schwer

26.10.2007

Gahlen Vor einer hohen Hürde steht der TuS Gahlen am Sonntag bei Viktoria Resse. Immerhin müssen sie sich mit dem Tabellenzweiten auseinander setzen.

Bezirksliga 12

Viktoria Resse - TuS Gahlen

In Resse trifft der TuS diesmal auf einen Gegner, dessen Mannschaft im Vergleich zur letzten Saison ein ganz anderes Bild hat. Das ist auch schon vom Tabellenplatz her abzulesen. Gahlens Trainer Andreas Kotter hat sich schon schlau über den Gegner gemacht. Resse hat sich gezielt verstärkt. In erster Linie wird man den Spielmacher Neumann, der vom STV Horst-Emscher kam, ausschalten müssen. Verstecken wird sich der TuS allerdings nicht. Der Gahlener Coach wird auf keinen Fall defensiv spielen lassen. In der Abwehr muss er umstellen, da Christian Ruhnau aus beruflichen Gründen nicht zur Verfügung steht. Ob der für diese Position vorgesehene Manuel Lindner (Foto) allerdings spielen kann, steht noch in den Sternen. Er konnte jedenfalls verletzungsbedingt nicht richtig trainieren. br