Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Belletristik-Charts

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Buch

Menasses "Hauptstadt": Wenn die Eitlen zu Eliten werden

Brüssel (dpa) Die Europäische Union ist ein kompliziertes Gebilde, und Robert Menasses neuer Roman "Die Hauptstadt" wirkt anfangs ähnlich verwirrend. Doch allmählich baut sich Spannung auf und den Leser packt die Neugier darauf, wie es wohl weitergeht.mehr...