Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Berlins Hauptbahnhof wird für Bombenentschärfung lahmgelegt

Berlin. Eine Fliegerbombe wird am Freitag in Berlin für ein Verkehrschaos sorgen. Der 500-Kilo-Blindgänger wird nahe dem Hauptbahnhof entschärft - während der Arbeiten darf dort kein Zug mehr halten.

Berlins Hauptbahnhof wird für Bombenentschärfung lahmgelegt

Die Fliegerbombe wurde in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofes entdeckt. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Eine Bombenentschärfung wird am Freitag den Berliner Hauptbahnhof zeitweise lahmlegen. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, fahren ab 10 Uhr die Züge durch und halten nicht mehr am Hauptbahnhof. Ab 11.30 Uhr werde der Zugverkehr in und um den Hauptbahnhof vollständig eingestellt.

Es werde Umleitungen und Unterbrechungen geben, sagte eine Sprecherin. Der genaue Linienplan werde noch ausgearbeitet. Nach Bahn-Angaben bewegen sich täglich rund 300.000 Reisende über den Hauptbahnhof.

Bei Bauarbeiten war ein 500-Kilo-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Für die Entschärfung räumt die Polizei am Freitag ab 9 Uhr ein Gebiet mit 800 Meter Radius. Für Betroffene, die während der Entschärfung eine Unterkunft benötigen, gibt es nach Informationen der Polizei zwei Sammelunterkünfte.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Panorama

Polizei schnappt etliche Schulschwänzer am Flughafen

Memmingen. Etliche Schulschwänzer hat die Polizei in Bayern kurz vor dem Abflug in den Urlaub geschnappt. In zehn Fällen seien die Eltern beim zuständigen Landratsamt angezeigt worden, teilte die Polizei nach Kontrollen am Allgäu Airport in Memmingen mit.mehr...

Panorama

Familiendrama: Opfer sind Sohn und Schwiegersohn

Saarbrücken. Am Tag nach dem tödlichen Familiendrama in Saarbrücken werden Details bekannt: Die beiden Erschossenen sollen Sohn und Schwiegersohn des mutmaßlichen Täters sein. Auch die zwei verletzten Frauen stammen aus der Familie.mehr...

Panorama

Berglöwe tötet Radfahrer im US-Staat Washington

Seattle. Sie waren mit dem Fahrrad unterwegs, als die Großkatze angriff. Ein Mann wurde von dem Berglöwen getötet, der andere entkam verletzt. So eine Attacke ist höchst ungewöhnlich.mehr...

Panorama

Pfingstwetter: Sonne im Norden, Wolken im Süden

Offenbach. An den Pfingstfeiertagen zeigt sich das Wetter in Deutschland von seiner unbeständigen Seite. Dabei klettern die Temperaturen fast überall im Land auf über 20 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach berichtet.mehr...