Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Besiktas „mit starker Mannschaft“ ins Rückspiel gegen Bayern

Istanbul. Trotz der deutlichen Niederlage im Champions-League Hinspiel gegen den FC Bayern sieht der türkische Erstligist Besiktas dem Rückspiel am Mittwoch zuversichtlich entgegen.

Besiktas „mit starker Mannschaft“ ins Rückspiel gegen Bayern

Besiktas-Trainer Senol Günes verbreitet vor dem Rückspiel gegen den FC Bayern München Zuversicht. Foto: Matthias Balk

„Wir werden mit einer starken Mannschaft spielen“, sagte Besiktas-Trainer Senol Günes in Istanbul. „Wir werden versuchen, das beste aus dem Kader, den wir haben, herauszuholen“. Man wolle die Fans nicht enttäuschen. „Wir gehen aufs Spielfeld, um schönen Fußball zu spielen“, sagte er.

Wegen Verletzungen könnten die Verteidiger Dukso Tosic, und Pepe nicht spielen, sagte Günes. Domagoj Vida sei gesperrt. Trotz der Herausforderung in der Verteidigung hoffe er auf ein schönes Spiel und einen Sieg. Im Februar unterlag Besiktas dem deutschen Rekordmeister im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals mit 0:5.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

ChampionsLeague

Klopp-Team Liverpool setzt gegen Roma auf Top-Torjäger Salah

Liverpool. Wenn der FC Liverpool im Halbfinal-Hinspiel der Champions League auf die Roma trifft, steht Mohamed Salah im Mittelpunkt. Der Top-Torjäger der Premier League spielte in der vergangenen Saison noch für die Italiener, ehe er für 42 Millionen Euro nach Anfield kam.mehr...

ChampionsLeague

Alaba trainiert komplett mit - Mehr Optionen für Bayern

München. Die personellen Möglichkeiten des FC Bayern München haben sich vor dem Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid verbessert. David Alaba absolvierte nach Oberschenkelproblemen am Montag das komplette Teamtraining.mehr...

ChampionsLeague

Oliver Kahn glaubt an Champions-League-Finale mit FC Bayern

Hamburg. Ex-Nationalspieler und TV-Experte Oliver Kahn glaubt an einen Finaleinzug des FC Bayern München in der Champions League. „Es gibt genügend Möglichkeiten, Real unter Druck zu setzen und denen mal richtig gefährlich zu werden“, sagte der 48-Jährige in Hamburg.mehr...

ChampionsLeague

Lewandowski contra Ronaldo: Zeit für unerfüllte Sehnsüchte

München. 15:5 steht es im laufenden Wettbewerb - für Cristiano Ronaldo. Der Halbfinal-Knaller Bayern gegen Real Madrid wird auch zum Duell der Tormaschinen. Diesmal ist der Herausforderer gesund und fit. Und die Erinnerung an eine magische Königsklassen-Nacht lebt darum auf.mehr...

ChampionsLeague

Referee Kuipers bei FC Bayern gegen Real Madrid unter Druck

München. Uli Hoeneß erinnert sich immer noch mit Grauen an Viktor Kassai. Der Ungarn pfiff vor einem Jahr das Rückspiel Real Madrid gegen den FC Bayern - und die Gäste fühlten sich nach dem Viertelfinal-K.o. verpfiffen.mehr...

ChampionsLeague

Bayern bereit für Real - Müller: „Mit breiter Brust“

Hannover. Anreisen, gewinnen, abreisen: Mit der Bundesliga halten sie sich bei Bayern München nicht mehr lange auf. International geht es jetzt in die entscheidende Phase. Endlich warten richtige Gegner. Am Mittwoch der Titelverteidiger der Champions League.mehr...