Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bewohnerin vertrieb überraschte Täter

Einbruchsversuch

Schwer zu sagen, wer sich wohl mehr erschrocken hat: Die Einbrecher, die am Sonntagabend versuchten, in ein Haus am Hackertsbergweg einzubrechen, oder die Bewohnerin, die plötzlich Kriminelle auf ihrer Terasse entdeckte. Den Punktsieg verbuchte jedenfalls die Bewohnerin.

RÜDINGHAUSEN

12.06.2012

Am späten Sonntagabend versuchten Kriminelle in ein Einfamilienhaus am Hackertsbergweg einzubrechen. Zunächst schoben die Täter den Rollladen der Terrassentür hoch. Anschließend begannen die Einbrecher damit, die Tür aufzuhebeln. Als eine Bewohnerin auf den Einbruch aufmerksam wurde, flüchteten die Täter, ohne das Haus betreten zu haben.