Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bischof Overbeck besucht Herbede

Pontifikalamt

Der Essener Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck macht auf seiner Tour durch das Bistum Essen auch in Herbede Halt: Er besucht am Sonntag, 29. August, die Pfarrei St. Peter und Paul und feiert dort um 11 Uhr ein Pontifikalamt.

HERBEDE

27.08.2010
Bischof Overbeck besucht Herbede

Der Essener Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck kommt nach Herbede.

Der 46-Jährige, der am 20. Dezember 2009 als Nachfolger von Bischof Dr. Felix Genn im Essener Dom in sein Amt eingeführt worden ist, hat sich vorgenommen, in diesem Jahr alle 43 Pfarreien des Bistums Essen zu besuchen.

Zur Pfarrei St. Peter und Paul Herbede gehören die Gemeinden St. Antonius Witten-Buchholz, St. Januarius Sprockhövel, St. Josef Haßlinghausen, St. Augustinus und Monika Wetter-Volmarstein und St. Liborius Wetter-Wengern mit insgesamt 14.300 Katholiken. Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck wird bei seinem Besuch im Pfarrhaus, Messmannstr. 99, die liturgischen Gewänder anlegen und kurz vor 11 Uhr zusammen mit Pfarrer Jochen Winter dort von den Messdienerinnen und Messdienern abgeholt zum Einzug in die Kirche. Nach dem Pontifikalamt will der Bischof auf dem Kirchplatz mit den Gläubigen ins Gespräch kommen.