Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Börsen

Börsen

Die Ankündigung von Elon Musk, Tesla von der Börse nehmen zu wollen, hielt keine drei Wochen. Das rief US-Behörden auf den Plan, die jetzt mehr Informationen zu der Überraschungsaktion haben wollen.

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

Hat VW seine Anleger nicht rechtzeitig über „Dieselgate“ ins Bild gesetzt? Das wollen die klagenden Investoren wissen. Auf die Antwort auf diese Frage müssen sie möglicherweise noch etwas warten.

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA steht vor einer neuen Eskalation. Trump will laut Medienberichten bald neue Strafzölle verhängen. Die Märkte im Reich der Mitte gehen auf Talfahrt - während

Das künftige Dax-Mitglied Wirecard will sein Kerngeschäft rund die Abwicklung digitaler Zahlungen um Kleinkredite für die Kunden erweitern. Dies kündigte der Chef des Unternehmens aus Aschheim, Markus

Demonstranten besetzen das Symbol der Demokratie in Deutschland und fordern in der Paulskirche einen Diskurs. Die Polizei ist schnell vor Ort, denn Hausrecht hat die Stadt Frankfurt. Die Kritik der Aktivisten

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China dürfte auch diverse Apple-Geräte wie die Computer-Uhr Watch oder die Ohrhörer AirPods treffen. Den Aktien von Zulieferern und von Apple tut das nicht gut.

Börsennotierte Familienunternehmen arbeiten laut einer Studie weltweit profitabler als andere Firmen. Ihre Aktien hängen daher langfristig den breiten Markt ab, wie es in einer umfangreichen Studie der

VW und der Abgas-Skandal - eine fast unendliche Geschichte. Nach dem Betrug fordern Aktionäre Schadenersatz in Milliardenhöhe. Bekommt Volkswagen nun die nächste Abgasrechnung präsentiert? Das Musterverfahren