Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

Der FC Schalke 04 verpasst im Heimspiel gegen Borussia M'gladbach die vorzeitige Qualifikation für die Champions League. Mit dem 1:1 können die Königsblauen aber gut leben - da sie knapp 80 Minuten in

Der FC Schalke 04 muss sich mit einem 1:1 gegen M'gladbach begnügen - spielt allerdings knapp 80 Minuten in Unterzahl. Die Champions-League-Qualifikation ist trotzdem so gut wie sicher. Unser Ticker zum Nachlesen.

Der Verschleiß des Profisports geht an Naldo scheinbar spurlos vorbei. Der Schalker Abwehrspieler arbeitet sogar an zwei Bestwerten - und das im sehr gehobenen Fußball-Alter von 35 Jahren. Von Frank Leszinski

Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Im Borussen-Duell machen die Dortmunder Marco Reus und Roman Bürki den Unterschied aus. Die Schwarzgelben in der Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Die Erfolgsserie des BVB geht weiter! Dank des Zaubertreffers von Marco Reus gewinnt Dortmund ein hitziges Borussen-Duell mit 1:0. Für Gesprächsstoff sorgt der Untergrund. Von Jürgen Koers

Der BVB bleibt unter Peter Stöger in der Erfolgsspur und gewinnt bei Borussia Mönchengladbach mit 1:0 (1:0). Hier gibt's unseren Live-Ticker zun Nachlesen.

BVB vor schwerem Auswärtsspiel in Gladbach

Stöger: Sind in kleinen Schritten auf dem richtigen Weg

Peter Stöger hätte nichts gegen einen entspannten Abend im Gladbacher Borussia Park, fürchtet aber, „dass darauf wohl nichts wird.“ Vor dem schweren Auswärtsspiel am Sonntag sprach Borussia Dortmunds Von Dirk Krampe

Simon Terodde lässt den 1. FC Köln wieder Hoffnung schöpfen. Die Domstädter besiegen durch einen späten Treffer des Winter-Neuzugangs den rheinischen Erzrivalen Borussia Mönchengladbach mit 2:1 (1:0).

Sowohl der FC Schalke 04 als auch Borussia Mönchengladbach verpassen im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz. Wieder mal im Mittelpunkt steht beim 1:1 der Video-Schiedsrichter.

Der ehemalige Stürmer Martin Max spielte sowohl für Borussia Mönchengladbach als auch für den FC Schalke 04. Am Samstag treffen beide Teams aufeinander. Im Interview mit Frank Leszinski spricht der 49-Jährige Von Frank Leszinski

Borussia Mönchengladbach verliert in der Fußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg und verpasst den Sprung auf Tabellenplatz zwei. Die Fohlen bleiben vierter. Die Niedersachsen verschaffen sich bei der

Dietmar Hopp will sich auch im zehnten Bundesliga-Jahr von Hoffenheim einfach nicht an Beleidigungen von Fans gewöhnen, die in ihm einen Verräter der Traditionsklubs sehen.

Ungewohnt offen haben Borussia Dortmunds Spieler ihre Hoffnung geäußert, den Titelkampf spannend halten zu können. Zumindest einige BVB-Akteure wagen sich in der Meisterschaftsfrage ein wenig aus der Deckung. Von Dirk Krampe

Meister oder einstelliger Tabellenplatz?

Bundesliga-Start: So tippen die Olfener Fanclubs

In Olfen bereiten sich auch die Bundesliga-Fanclubs auf den Start der Saison vor. Wir haben Vorstandsmitglieder der Fanclubs von Borussia Mönchengladbach, vom 1.FC Köln, von Borussia Dortmund, vom FC Von Arndt Brede

Drei Tage lang wird am kommenden Wochenende im Festzelt auf dem Marktplatz in Olfen gefeiert. Während es beim Oktoberfest blau und weiß zugeht, feiert der SuS Olfen in grün und weiß – sein 90-jähriges Bestehen. Von Theo Wolters

Borussia Dortmund II bleibt in der Regionalliga West die Mannschaft der Stunde. Beim 2:1 (0:0) gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach holte das Team von Trainer Jan Siewert am Sonntag den dritten Von Florian Groeger

Bei Borussia Dortmund stören auch viele Wechsel nicht Dominanz und Spielfreude. Was BVB-Trainer Peter Bosz gerade auch anfasst: Es klappt alles. Das Spielsystem sticht, und noch hat kein Gegner ein Gegenmittel gefunden. Von Jürgen Koers

Wenn Hugo Bremer anderen helfen kann, bereitet ihm das selbst die allergrößte Freude. Seit vielen Jahren fährt der 76-jährige mehrmals im Monat für das Deutsche Rote Kreuz "Essen auf Rädern" aus und versorgt Von Jana Klüh

Erst das Startelf-Comeback, dann die Tor-Premiere: Für Julian Weigl hätte die Rückkehr in die Anfangself des BVB beim 6:1 gegen Gladbach nicht besser laufen können. Bei seinem wunderschönen Treffer habe Von Jürgen Koers

Wahrscheinlich wird es bis zum 30. Spieltag dauern, ehe sich Michael Zorc aus der Deckung wagen wird. Dortmunder Titelchancen? "Davon dürft ihr gerne schreiben", meinte Borussia Dortmunds Sportdirektor. Von Dirk Krampe