Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Brad Peyton übernimmt Science Fiction-Film

Los Angeles.

Brad Peyton übernimmt Science Fiction-Film

US-Regisseur Brad Peyton 2015 bei der Premiere des Films "San Andreas". Foto: Andy Rain

Der „Rampage“-Regisseur Brad Peyton übernimmt den Science-Fiction-Film „Epoch Index“. Der Film soll von einer CIA-Mitarbeiterin handeln, die sich auf die Suche nach einem Mörder begibt. Produziert wird der Film vom „Planet der Affen“-Macher Matt Reeves. Zuletzt hatte der aus Kanada stammende Peyton den Actionfilm „Rampage“ gedreht, der in den kommenden Wochen in die Kinos kommen soll.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kino

Kathryn Bigelows Drama „Detroit“ auf DVD und Blu-ray

New York. Selten war Rassismus so beklemmend: Mit „Detroit“ gelingt Kathryn Bigelow wieder ein packendes Stück Zeitgeschichte. Doch seine wirkliche Kraft entwickelt das Drama als Kommentar zu den aktuellen USA.mehr...