Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Brand im Chemiepark Marl

Brand in Sonderabfallverbrennung inzwischen gelöscht

Marl Schon von der Autobahn 52 war die hohe schwarze Rauchsäule zu sehen. Im Chemiepark Marl ist eine Sonderabfallverbrennung in Brand geraten. Diesen konnten die Einsatzkräfte inzwischen löschen.

Im Chemiepark Marl ist es zu einem Brand im Bunker der Sonderabfallverbrennung gekommen. Darin enthalten: alte Schutzanzüge, Papier und Lösungsmittel.

Laut einer Pressemitteilung des Chemieparks konnte der Brand inzwischen endgültig gelöscht werden. Personen sollen durch das Feuer nicht verletzt worden sein.

Zu Brandbeginn kam es zu Rauch- und lokaler Geruchsentwicklung. Gefährliche Stoffe traten nicht aus. Die Behörden sind informiert. Bis auf hohe schwarze Rauchsäulen, die am Horizont zu sehen sind, ist in Haltern nichts von den Folgen des Brands zu spüren.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Panorama

Fall Sophia L.: Deutsche Ermittler in Spanien eingetroffen

Bayreuth/Madrid. Im Fall der verschwundenen Tramperin Sophia L. sind mehrere deutsche Polizeibeamte in Spanien angekommen. Zwei Ermittler der Kriminalinspektion Bayreuth seien am späten Vormittag in Spanien gelandet, sagte ein Polizeisprecher in Bayreuth.mehr...

Panorama

Lebenslange Haft für Morde an Prostituierten

Nürnberg. Wegen Mordes an zwei Prostituierten ist ein 22-jähriger Mann in Nürnberg zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Nürnberg-Fürth ordnete zudem die anschließende Sicherungsverwahrung an.mehr...

Explodiertes Wohnhaus

Explosion hat Hauptgasleitung eines Wuppertaler Wohnhauses beschädigt

Wuppertal Bei der Explosion eines Wohnhauses in Wuppertal am Wochenende ist eine Hauptgasleitung im Untergrund der Straße vor dem Haus beschädigt worden. Am Montag hatten Mitarbeiter der Stadtwerke dort ausströmendes Gas gemessen - jetzt handeln die Stadtwerke.mehr...

Bahnverkehr

Kabel defekt: S6 zwischen Essen und Düsseldorf fällt aus

Essen Ein defektes Kabel legt den Zugverkehr auf der S6 zwischen Essen und Düsseldorf lahm - und verlangt den ohnehin leidgeprüften Pendlern auf der Strecke erneut viel Geduld ab.mehr...

Panorama

Prozess zum Mord im Berliner Tiergarten: Urteil erwartet

Berlin. Im Prozess um den gewaltsamen Tod einer Kunsthistorikerin im Berliner Tiergarten hat die Verteidigung für den 18 Jahre alten Angeklagten einen Freispruch vom Mordvorwurf gefordert.mehr...

Das Morgen-Update

Erdogan-Anhänger feiern auf dem Borsigplatz, Rätsel um explodiertes Haus, Probleme bei S6

NRW Erdogan-Anhänger feiern auf dem Dortmunder Borsigplatz den Ausgang der Wahlen in der Türkei, Probleme bei der S-Bahn-Linie S6, Rätselraten um die Hausexplosion in Wuppertal: das Morgen-Update.mehr...