Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Brasilien besiegt im letztem Copa-Test Honduras 1:0

Porto Alegre (dpa) Hoffenheims Roberto Firmino hat der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft im letzten Testspiel vor der südamerikanischen Meisterschaft Copa América gegen Honduras einen knappen Sieg gesichert.

Brasilien besiegt im letztem Copa-Test Honduras 1:0

Brasiliens Willian (l) kämpft mit dem Honduraner Johnny Palacios um den Ball. Foto: Silvio Avila

Im WM-Stadion von Porto Alegre setzte sich das Team von Trainer Carlos Dunga durch den Treffer des 23-jährigen Bundesliga-Profis (33. Minute) knapp mit 1:0 durch. In der zweiten Spielhälfte bot Dunga auch Champions-League-Sieger Neymar vom FC Barcelona auf, der erst später zum Team gestoßen war.

Für die Seleção war es der zehnte Sieg in zehn Spielen nach der enttäuschenden Heim-WM 2014 und der Rückkehr von Trainer Dunga. Brasiliens erster Gegner in der Gruppe C bei der Copa América ist am 14. Juni (23.30 MESZ) Peru. In der Gruppe C warten außerdem Mitfavorit Kolumbien und Venezuela.

Rechtsverteidiger Daniel Alves wurde nachnominiert. Der 32-jährige Brasilianer ersetzt nach Verbandsangaben Danilo, der sich im Testspiel gegen Mexiko (2:0) verletzt hatte.

Copa América

Kader

Spielplan

Spielbericht (Portugiesisch)

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Internationaler Fußball

Neuer Vertrag bei Man City? De Bruyne hat keine Eile

Manchester (dpa) Der belgische Fußball-Nationalspieler Kevin de Bruyne hat keine Eile, seinen Vertrag beim englischen Premier-League-Tabellenführer Manchester City zu verlängern.mehr...

Internationaler Fußball

Für immer Barça: Iniesta unterschreibt lebenslangen Vertrag

Barcelona (dpa) Club-Legende Andrés Iniesta hat in politisch unruhigen Zeiten seine Treue zum FC Barcelona unter Beweis gestellt. Der Kapitän des katalanischen Top-Clubs unterschrieb in Barcelona einen lebenslangen Vertrag.mehr...

Internationaler Fußball

Coup von Al-Chelaifi: Katars 222-Millionen-Show

Doha (dpa) Im Sport-Investment hat Katar seine Ausdrucksform gefunden, das zeigt sich einmal mehr am Rekordtransfer von Fußballstar Neymar. Doch das von seinen Nachbarn isolierte Golf-Emirat kauft sich neben Toren auch internationale Bedeutung.mehr...

Internationaler Fußball

Messi will gegen Real fünfjährige Durststrecke beenden

Barcelona (dpa) Die neue Saison hat gerade erst begonnen, da strebt Real Madrid schon wieder nach Titeln. Der Meister will in einem doppelten Clásico gegen den Pokalsieger FC Barcelona den spanischen Supercup holen.mehr...

Internationaler Fußball

Klopp zum umworbenen Coutinho: "Keine Schmerzgrenze"

Liverpool (dpa) Liverpool-Trainer Jürgen Klopp sieht für seinen Verein auch bei einer hohen Ablösesumme keinen Bedarf, den vom FC Barcelona umworbenen Philippe Coutinho zu verkaufen.mehr...