Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Bundestrainer Sturm hofft auf Merkel-Besuch in Umkleide

Berlin. Nach dem sensationellen Gewinn von Olympia-Silber hofft Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm auf eine Stippvisite von Angela Merkel in der Umkleidekabine der Nationalmannschaft.

Bundestrainer Sturm hofft auf Merkel-Besuch in Umkleide

Würde sich über einen Besuch der Bundeskanzlerin in der Umkleide der Nationalspieler freuen: Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm. Foto: Daniel Karmann

„Ein Besuch der Bundeskanzlerin in unserer Kabine wäre eine große Ehre für uns“, sagte Sturm der „Sport-Bild“. „Sie scheint ja ein Sportfan zu sein und kann es vielleicht in nächster Zeit nachholen. Das wäre eine tolle Würdigung unserer Leistung“, meinte der Bundestrainer.

Die Eishockey-Nationalmannschaft hatte bei Olympia in Pyeongchang im Finale gegen das Team Olympischer Athleten aus Russland erst in der Verlängerung verloren und nur knapp Gold verpasst. Merkel hat bereits mehrmals die Fußball-Nationalmannschaft in der Kabine besucht.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Eishockey

Berlin vermasselt Münchner DEL-Meisterparty

München. Beim EHC Red Bull München war alles angerichtet für die Meisterparty. Dann aber verdarben die Eisbären Berlin dem DEL-Favoriten mit einer starken Vorstellung und einem Overtime-Happy-End den vorzeitigen Titelgewinn. Nun geht die Serie noch einmal zurück in die Hauptstadt.mehr...

Eishockey

Ohne NHL-Stürmer Rieder bei Eishockey-WM

Berlin. NHL-Stürmer Tobias Rieder hat für die Eishockey-Weltmeisterschaft in Dänemark abgesagt. Der 25 Jahre alte Landshuter begründete dies nach dem Playoff-Aus mit den Los Angeles Kings mit seinem auslaufenden Vertrag.mehr...

Eishockey

München will schnelle Titel-Krönung - Berlins letzte Chance

Berlin. Durch das 3:1 in der Finalserie der DEL kann München mit einem weiteren Erfolg den Titel-Hattrick perfekt machen. Coach Jackson warnt vor der Heimpartie. Die Gäste aus Berlin wissen, in welcher prekären Lage sie sind. Aufgeben ist aber keine Option.mehr...

Eishockey

DEB-Team bezwingt Frankreich nach Verlängerung

Berlin. Die deutsche Eishockey-Auswahl bekommt vor der WM Verstärkung von Superstar Draisaitl. Nach Enttäuschungen gegen die Slowakei reicht es im zweiten Test gegen Frankreich innerhalb von 48 Stunden aber trotzdem nur zu einem Sieg nach Verlängerung.mehr...

Eishockey

München vor 3. Meisterschaft - Berlin mit „Rücken zur Wand“

Berlin. In der Final-Serie gegen München liegen die Berliner mit 1:3 zurück. Der Titelverteidiger kann am Sonntag zur Meisterfeier rüsten. Eisbären-Kapitän Rankel hofft nur noch vage auf die Wende.mehr...