Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bundestrainerin Medilanski "im Anflug"

BOCHUM 22 Gymnastik-Mannschaften aus 19 Ländern beteiligten sich am Turnier in der Rhythmischen Sportgymnastik, das vom TV Wattenscheid 01 ausgerichtet wurde.

von Von Jürgen Kox

, 12.11.2008

An zwei Tagen war das Sportzentrum Westenfeld Mittelpunkt für die jungen Sportlerinnen und TV 01-Abteilungsleiterin Edita Schaufler freute sich, denn der erste Platz wurde von den TV 01-Mädchen erkämpft: "Erfreulich deshalb, weil jede Mannschaft eine Kampfrichterin stellte und alle Bewertungen zusammenliefen. Wir haben verdient gewonnen."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige