Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Busumleitungen während "Bochum kulinarisch"

Bogestra

BOCHUM In der Innenstadt heißt es ab Mittwoch zum 22. Mal "Man trifft sich - bei Bochum kulinarisch". Wer mit dem Bus fährt, muss sich deswegen auf Umleitungen einstellen.

von Ruhr Nachrichten

, 09.08.2010

Die Busse der Linien 336, 345, 368, die Nachtexpress-Linien NE1 und NE6 sowie Einsatzwagen werden von Montag, 9. August, Betriebsbeginn, bis Montag, 16. August 2010, Betriebsende, umgeleitet. Dabei wird die Haltestelle Bochum Rathaus auf der Bongardstraße zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 353 auf der Viktoriastraße verlegt. Die Haltestelle Bongardstraße kann nicht angefahren werden. Ersatzhaltestellen Bei den Linien 336, NE1, NE6 und den Einsatzwagen der Linie 368 zur Cranger Kirmes wird die Haltestelle Bochum Hbf / Boulevard zur Haltestelle Bochum Hbf (ZOB) verlegt. Bei den Linien 345 und 368 wird stadtauswärts eine Ersatzhaltestelle auf der Wittener Straße, unter der DB-Brücke, eingerichtet, in Richtung Bochum Rathaus wird an einer Ersatzhaltestelle auf dem Kurt-Schumacher-Platz gegenüber dem ZOB gehalten. Bei Bedarf wird auch die Haltestelle Südring angefahren.Aushänge der Bogestra Die Bogestra informiert auch mit Aushängen an den betroffenen Haltestellen. Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das Service-Telefon unter Tel. (01803) 504030 (0,09 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobil max. 0,42 Euro/Min.) angerufen werden.