Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

C&A vor der Eröffnung

/
Zupf, zupf: Auch der Pullover an der Büste muss sitzen.
Zupf, zupf: Auch der Pullover an der Büste muss sitzen.

Foto: Reinhard Schmitz

Das große Einräumen hat bei C&A begonnen.
Das große Einräumen hat bei C&A begonnen.

Foto: Reinhard Schmitz

Bis die Kunden am Donnerstag den Laden stürmen, sind die Schaufensterpuppen angezogen und die letzten Waren eingeräumt.
Bis die Kunden am Donnerstag den Laden stürmen, sind die Schaufensterpuppen angezogen und die letzten Waren eingeräumt.

Foto: Reinhard Schmitz

Auch die Wandbilder wollen ihren Platz finden.
Auch die Wandbilder wollen ihren Platz finden.

Foto: Reinhard Schmitz

Hängt alles an der richtigen Stelle?
Hängt alles an der richtigen Stelle?

Foto: Reinhard Schmitz

Anzeige
Die Schaufensterpuppen warten noch auf die C&A-Mode.
Die Schaufensterpuppen warten noch auf die C&A-Mode.

Foto: Reinhard Schmitz

Lagebesprechung an der Theke, die bald die beiden Kassen aufnimmt.
Lagebesprechung an der Theke, die bald die beiden Kassen aufnimmt.

Foto: Reinhard Schmitz

Die letzten Pinselstriche ergänzt Maler Thorsten Behl vor den Umkleidekabinen.
Die letzten Pinselstriche ergänzt Maler Thorsten Behl vor den Umkleidekabinen.

Foto: Reinhard Schmitz

Liebevoll dekoriert wird auch die Abteilung für die Jüngsten im hinteren Bereich des Ladenlokals.
Liebevoll dekoriert wird auch die Abteilung für die Jüngsten im hinteren Bereich des Ladenlokals.

Foto: Reinhard Schmitz

Was verbirgt sich hinter der Glastür? Viele Kunden drücken sich schon die Nase platt, um einen Blick in den C&A-Laden zu erhaschen.
Was verbirgt sich hinter der Glastür? Viele Kunden drücken sich schon die Nase platt, um einen Blick in den C&A-Laden zu erhaschen.

Foto: Reinhard Schmitz

Schieben, schieben, schieben: Noch bis Dienstag bringen die LKW immer wieder neue Rollständer mit Ware.
Schieben, schieben, schieben: Noch bis Dienstag bringen die LKW immer wieder neue Rollständer mit Ware.

Foto: Reinhard Schmitz

Filialleiter Micha Wessollek (33) und seine Stellvertreterin Gordana Koletic (28).
Filialleiter Micha Wessollek (33) und seine Stellvertreterin Gordana Koletic (28).

Foto: Reinhard Schmitz

Der Eingangsbereich mit der Damenmode "Jessica" wirkt schon perfekt.
Der Eingangsbereich mit der Damenmode "Jessica" wirkt schon perfekt.

Foto: Reinhard Schmitz

Zupf, zupf: Auch der Pullover an der Büste muss sitzen.
Das große Einräumen hat bei C&A begonnen.
Bis die Kunden am Donnerstag den Laden stürmen, sind die Schaufensterpuppen angezogen und die letzten Waren eingeräumt.
Auch die Wandbilder wollen ihren Platz finden.
Hängt alles an der richtigen Stelle?
Die Schaufensterpuppen warten noch auf die C&A-Mode.
Lagebesprechung an der Theke, die bald die beiden Kassen aufnimmt.
Die letzten Pinselstriche ergänzt Maler Thorsten Behl vor den Umkleidekabinen.
Liebevoll dekoriert wird auch die Abteilung für die Jüngsten im hinteren Bereich des Ladenlokals.
Was verbirgt sich hinter der Glastür? Viele Kunden drücken sich schon die Nase platt, um einen Blick in den C&A-Laden zu erhaschen.
Schieben, schieben, schieben: Noch bis Dienstag bringen die LKW immer wieder neue Rollständer mit Ware.
Filialleiter Micha Wessollek (33) und seine Stellvertreterin Gordana Koletic (28).
Der Eingangsbereich mit der Damenmode "Jessica" wirkt schon perfekt.