Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Carrie Underwood nach Sturz fast vollkommen genesen

Nashville. Im November vergangenen Jahres stürzte die Sängerin schwer, jetzt geht es ihr deutlich besser. Handgelenk und Gesicht seien fast komplett wieder hergestellt.

Carrie Underwood nach Sturz fast vollkommen genesen

Die US-Country-Sängerin Carrie Underwood meldet sich nach ihrem Unfall wieder zurück. Foto: Nina Prommer

Die Country-Sängerin Carrie Underwood (35) ist nach einem schweren Sturz im November wieder auf dem Weg der Besserung. „Körperlich geht es mir dieser Tage ziemlich gut“, schrieb die US-Amerikanerin am Dienstag (Ortszeit) auf ihrer Homepage. 

„Mein Handgelenk ist zu 90 Prozent wieder hergestellt und die Ärzte sagen, der Rest wird mit der Zeit auch wieder.“

Die Musikerin („Some Hearts“) war im November nach Angaben ihres PR-Teams auf den Stufen vor ihrem Haus in Nashville schwer gestürzt und hatte sich das Handgelenk gebrochen. Außerdem musste ihr Gesicht mit bis zu 50 Stichen genäht werden, heile mittlerweile aber auch sehr gut.

Die 35-Jährige freue sich, in den vergangenen Monaten viel Zeit mit ihrem Mann und Sohn verbracht zu haben. Sie kündigte zugleich neue Songs an.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Musik

Alice Cooper fühlt sich mit 70 in Bestform

Mainz. Batman ist alterslos und der Alice-Charakter ist es auch. Das findet zumindest der geistige Vater des Schockrockers, der eigener Aussage zufolge privat ein bürgerliches Leben ohne Skandale führt.mehr...

Musik

Pietro Lombardi mit Single an der Spitze

Baden-Baden. Der DSDS-Gewinner aus dem Jahr 2011 scheint den Bogen raus zu haben. Es ist nicht das erste Mal, dass er das Single-Ranking anführt. Sein neuer Song heißt „Phänomenal“.mehr...

Musik

Björk-Album „Vespertine“ als Pop-Oper

Mannheim. In Mannheim, Sitz der Pop-Akademie, inszeniert das Nationaltheater ein Björk-Album als Pop-Oper. Das funktioniert, weil Regisseurin Kirsten Dehlholm das oftmals Grelle am Pop deutlich reduziert.mehr...

CD-Kritik

Rock, Pop, R&B: Shawn Mendes ist musikalisch gereift

Berlin. Vom YouTube-Star zum einflussreichen Musiker: Shawn Mendes probiert sich auf seinem neuen Album in mehreren Genres und singt über Angstzustände und Terroranschläge.mehr...