Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auffahrunfall verursachte 10.000 Euro Sachschaden

Henrichenburger Straße

Ein junger Autofahrer aus Datteln fuhr am Donnerstag (19.8.) gegen Abend auf der Henrichenburger Straße in Höhe der Querstraße auf einen verkehrsbedingt haltenden Wagen.

CASTROP-RAUXEL

20.08.2010

Der Unfall ereignete sich  gegen 17.10 Uhr, als der 21-jährige Dattelner auf den PKW des 49-jährigen Castrop-Rauxelers auffuhr. Ein Mitfahrer verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Lesen Sie jetzt