Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jörg Schlösser soll am 29. September die Schlagerparty von Eintracht Ickern moderieren. Eigentlich. Denn es gibt Streit: um Geld, den Ort und den Vertrag.

Ickern

, 04.09.2018

Die Entscheidung soll am Dienstag fallen: Gibt es am Samstag, 29. September, die von Eintracht Ickern geplante Schlagerparty in Ickern? Moderator und Entertainer Jörg Schlösser, der darüber mit dem Club im September des vergangenen Jahres einen Vertrag abgeschlossen hat, hat ein Ultimatum gesetzt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt