Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eigentümer setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Wohnungsbrand

Nach dem Brand des Wohnhauses am Mühlenteich, am Sonntag, 5. August, war schnell klar, dass dort ein Brandstifter am Werk gewesen sein muss. Die Polizei sucht nun nach dem Täter.

Frohlinde

, 13.08.2018
Eigentümer setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Die Fassade des Hauses in Frohlinde wurde bei dem Brand erheblich zerstört. © Thomas Schroeter

Das Polizeipräsidium Recklinghausen hat jetzt zur Klärung der Tatumstände eine Mordkommission eingerichtet. Die will natürlich so schnell wie möglich den Täter finden und fragt daher:

  • gibt es Personen, die Angaben zu möglichen Tätern / Tatmotiven machen können?
  • gibt es Zeugen, die Personen beziehungsweise eine Personengruppe im Bereich der Merklinder Straße beziehungsweise am Brandort zur Tatzeit, gegen 6.30 Uhr, gesehen haben?

Dabei könnte es sich auch um Zeugen handeln, die sich berechtigt am Tatort beziehungsweise in Tatortnähe aufgehalten haben.

In diesem Fall gibt es die Belohnung

Die Geschädigten haben für Hinweise zur Täterermittlung eine Belohnung ausgesetzt. Zitat der Eigentümergemeinschaft: „Die Eigentümergemeinschaft des Hauses Mühlenkamp 21 in Castrop-Rauxel setzt für Hinweise, die zur Ergreifung oder Ermittlung des oder der Täter führen können eine Belohnung in Höhe von 10.000 Euro aus. Die Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Personen bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung von Straftaten gehört. Die Auszahlung der Belohnung steht unter der Bedingung, dass es sich um sachdienliche Hinweise von hinreichender Bedeutung handelt, die zur Ergreifung des Täters führen und den Ermittlungsbehörden bis zum Zeitpunkt dieser Auslobung noch nicht bekannt sind.“

Am frühen Morgen bemerkte ein Bewohner des gerade fertiggestellten Mehrfamilienhauses in Frohlinde einen Brand im Bereich der Hausfassade. Der Brand konnte durch die Feuerwehr noch rechtzeitig gelöscht werden, ohne dass jemand verletzt wurde. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Hinweise werden unter der kostenfreien Rufnummer des Polizeipräsidiums Recklinghausen, Tel. (0800) 2361550, sowie von jeder Polizeidienststelle entgegengenommen.
Lesen Sie jetzt