Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dank der sommerlichen Hitze können sich Schädlingsbekämpfer nicht beklagen: In der gesamten Stadt melden besorgte Castrop-Rauxeler Wespennester. Doch für Ärger sorgen nicht nur die Insekten.

Castrop-Rauxel

, 08.08.2018

Aus einem Schlitz unter den Dachziegeln schwirren die Wespen heraus. Sie tummeln sich über dem Fenster einer älteren Dame aus Pöppinghausen, die den Schädlingsbekämpfer Dirk Diederich gerufen hat. „Hier ist es eindeutig: Das Nest muss weg“, urteilt Diederich fachmännisch und holt eine Leiter aus der Garage.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt