Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fahrlässige Brandstiftung im Saunaclub

Ursache geklärt

Fahrlässige Brandstiftung war die Ursache für das Feuer, das am Dienstag, 17. August, im Saunaclub Amnesia ausbrach. Dabei war ein Sachschaden von schätzungsweise 200.000 Euro entstanden.

CASTROP

von Von Peter Wulle

, 27.08.2010
Fahrlässige Brandstiftung im Saunaclub

Ein Feuer in dem am Westring gelegenen Saunaclub hatte einen Schaden von 200.000 Euro verursacht.

„Ein technischer Defekt kommt nicht infrage, es war ein unbewusstes Fehlverhalten im Bereich des Saunofens Auslöser des Feuers“, erklärt Polizeipressesprecher Michael Franz nach Abschluss der Ermittlungen.   Verletzt worden war bei dem Brand, der gegen 5.40 Uhr ausgebrochen war, niemand. Die Feuerwehr war am Westring zwei Stunden im Einsatz.    

Lesen Sie jetzt