Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pina und Enzo Scolaro suchen einen Nachfolger für das Martins in der Castroper Altstadt

rnGastronomie

Pina und Enzo Scolaro betreiben das Lokal seit fast elf Jahren. Jetzt suchen sie einen Nachfolger, wollen das Restaurant gerne Ende Oktober dieses Jahres abgeben.

Castrop

, 21.08.2018

Seit fast elf Jahren betreiben Pina und Enzo Scolaro das Martins am Kirchplatz an der Lambertuskirche in der Castroper Altstadt. Doch bald könnte damit Schluss sein, wie Pina Scolaro verrät. Die Gerüchteküche brodelt schon seit Längerem.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt