Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rockend den Planeten retten

"Save The Planet"-Open-Air

Bald schallen wieder Bässe und Beats von der Waldbühne. Am Freitag und Samstag, 29. und 30. Juni, findet die neunte Auflage des Open-air-Festivals "Save The Planet" statt.

HABINGHORST

26.06.2012
Rockend den Planeten retten

Die Band "Bitter Thill" spielt beim "Save The Planet"-Open-Air am Samstag auf der Waldbühne.

Am Freitag spielen von 19 bis 22 Uhr drei Bands aus der Region: "The Black Curtain Band", "No´Bear!" und "Back Alley". Am Samstag erwarten die Besucher von 16 bis 22 Uhr sieben regionale Bands: "Sun Circus", „Doppeleffekt“, "Elizabeth the last", "Plague dogs chemistrie", "Neon", "Bitter Thill" und "Black Out Area". Zum ersten Mal werden sich junge Graffiti-Künstler in einem großen Zelt auf dem Gelände von der Musik zu Motiven inspirieren lassen. Außerdem wird ein Fotograf einige seiner Arbeiten präsentieren. Für Kinder wird bei gutem Wetter am Samstag von 15.30 bis 20 Uhr eine Hüpfburg aufgebaut.

Lesen Sie jetzt